Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 4
  Pressemitteilungen gesamt: 278.959
  Pressemitteilungen gelesen: 35.750.886x
07.12.2017 | PC, Information & Telekommunikation | geschrieben von Mark Zimmermann¹ | Pressemitteilung löschen

ATS Diagnostic

ATS Diagnostic hilft Softwareentwicklern und Systemadministratoren die Kommunikation zwischen iPhones und iPads auf der einen Seite, und den Servern einer Anwendung andererseits, zu überprüfen.

ATS steht für "App Transport Security". Apple verpflichtet seit letztem Jahr alle App-Store-Entwickler zu einer sicheren Netzwerkverbindung wenn ihre Software serverseitig Daten austauscht. Es ist ein Sicherheits-Feature, das den Datenschutz und die Privatsphäre der App-Store-Kunden im Blick hat.

Dadurch, dass Entwickler nun gezwungen werden, ATS in ihre Apps zu integrieren und sich damit zu beschäftigen, müssen die Entwickler sich die Netzwerksituation genauer ansehen und bewusst damit umgehen. Sie haben keine Wahl mehr, was der Absicherung der Anwender zugutekommt.

Die Konfliktsituation zwischen App-Entwickler und Server-Administratoren, bei der diese sich gegenseitig den "schwarzen Peter" bei der Anbindung von Apps zuschieben kann mit ATS Diagnostic [https://itunes.apple.com/de/app/ats-diagnostic/id1297164068] aufgelöst werden.

Kleine App, große Sicherheit: Das in Karlsruhe beheimatete Unternehmen Mobile Box - App Consulting UG (haftungsbeschränkt) hat seine App ATS Diagnostic [https://itunes.apple.com/de/app/ats-diagnostic/id1297164068] auf den Markt gebrach. ATS Diagnostic prüft die Kommunikationsstrecke zwischen iOS-Gerät und Server (Dauer, Verbindungsart, etc.), die Serverkonfiguration (Encoding-Einstellungen, Security-Header, etc.) sowie die ATS-Konformität (Zertifikate, Schlüssellängen und Hash-Funktionen).

Im nächsten Jahr müssen beispielsweise auch "Mobile-Device-Management"-Systeme mit ATS funktionieren. Deshalb hilft ATS Disagnostic nicht nur App-Entwicklern, sondern auch Server-Administratoren wenn diese gemeinsam an einer Software arbeiten. ATS Diagnostic gibt ihnen Werkzeug an die Hand, mit der die Funktionsfähigkeit von ATS vollumfänglich getestet werden kann - direkt vom iPhone aus.

Und der direkte Test vom Telefon oder Tablet aus ist nicht nur bequem: So funktioniert die Überprüfung auch in allen Netzwerkumgebungen, die für externe SSL-Scanner nicht zu erreichen sind. Im Gegensatz zu externen Diensten werden auch keine Domain-Namen oder Scan-Versuche extern protokolliert - Sie behalten die Kontrolle über Ihre Daten.

Mit dem letzten Update kann die App nun auch Zertifikate auf speziellen Log-Servern überprüfen (Stichwort: Certificate Transperency). Was unter iOS eine optimale Absicherung im ATS Umfeld darstellt, hat größere Auswirkungen als sich viele bewusst sind. Ab April 2018 setzt Google voll auf eben diese Certificate Transperency! Das bleibt nicht ohne Folgen. Mehr Webseite als man denkt haben falsche Einträge in CTLOG Servern.Diese laufen Gefahr ab April für Chrome Nutzer unerreichbar zu sein. Viele Banken, Versicherungen und andere Webseiten sind sich nicht bewusst das sie betroffen sind. Auch hier hilft ATS Diagnostic von MOBILE BOX - App Consulting UG (haftungsbeschränkt) [https://itunes.apple.com/de/app/ats-diagnostic/id1297164068] .


Der Kopf hinter der App ist Mark Zimmermann. Der Wirtschaftsinformatiker und Datenschutzexperte weist mehrere Jahre Erfahrung in den Bereichen mobile Sicherheit, mobile Losungserstellung, Digitalisierung und Wearables auf. 2009 baute er ein Team zur mobilen Losungsentwicklung fur einen der großen Energieversorger Deutschlands auf. Dieses Team hat uber die Zeit sowohl Endkunden-Apps als auch Apps fur den internen Einsatz agil gemeinsam mit dem Fachbereich entwickelt. Fur eine dieser Losungen wurde im Jahr 2013 der Best-Practice-Award 2013 des Bensberger Kreises vergeben. Zimmermann ist mit Vortragen und als freier Autor fur Fachpublikationen tatig.

Sein Unternehmen Mobile Box - App Consulting UG grundete Zimmermann Mitte 2017. Dabei spezialisiert er sich besonders auf Apps im Umfeld der Informationssicherheit und des Datenschutzes.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.mobilebox-consulting.de
Mobile Box - App Consulting UG
Augustenburgstrasse 88 76229 Karlsruhe

Pressekontakt
http://Www.mobilebox-consulting.de
Mobile Box - App Consulting UG
Augustenburgstrasse 88 76229 Karlsruhe

Weitere Meldungen in der Kategorie "PC, Information & Telekommunikation"

| © devAS.de