Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 293.586
  Pressemitteilungen gelesen: 37.905.505x
10.01.2018 | PC, Information & Telekommunikation | geschrieben von Anna Stefa?czyk¹ | Pressemitteilung löschen

AOC schließt sich mit G2 Esports zusammen und verstärkt eSport-Engagement

Amsterdam, 10. Januar 2018 - Displayspezialist AOC kooperiert jetzt mit G2 Esports, einer der dynamischsten und erfolgreichsten eSport-Organisationen weltweit. Das gab das Unternehmen jüngst bei der Vorstellung seines globalen eSports-Sponsoring-Programms bekannt. G2 Esports wurde 2013 von dem renommierten Pro-Gamer Carlos 'Ocelote' Rodriguez gegründet und etablierte sich schnell als ein Titan in der europäischen eSports-Szene und auf vielen internationalen Events. Ihre beeindruckende Erfolgsbilanz wird aktuell durch 79 Titel bestätigt. AOC wird das Team dabei untersützen, diese Zahl zu erhöhen, indem es die schnellsten jemals produzierten Gaming-Displays liefert.

"Wir sind begeistert von unserer Partnerschaft mit G2 Esports", betont Stefan Sommer, Director Marketing & Business Management Europe bei AOC. "Die Zusammenarbeit mit erstklassigen eSport-Teams inspiriert uns dazu, über das Produktdesign nachzudenken, und hilft uns dabei, herauszufinden, welche Feature-Sets zum jeweiligen Genre oder Titel am besten passen. G2 bietet hervorragende Trainingsmöglichkeiten und hervorragende Bedingungen für seine Spieler, und wir freuen uns darauf, diese Standards mit unserer Premium-Gaming-Monitorserie AGON zu erfüllen."

G2 Esports ist nicht nur für seine Erfolge bei internationalen Turnieren und Ligen bekannt, sondern auch dafür, dass sie wiederholt Weltklasse-Talente in ihren Mannschaften aufstellen - bei League of Legends, CS:GO, Hearthstone, PUBG oder Rocket League.

2017 belegte das League of Legends G2-Team nacheinander den ersten Platz in der Frühjahrs- und Sommersaison der European Championship Series (EU LCS) und erzielte den zweiten Platz beim berühmten Mid-Season Invitational Turnier (MSI).

Im Februar stellte G2 Esports ein CS:GO-Team auf, das bereits als das "legendäre französische Superteam" bezeichnet wird. Sie gewannen begehrte Pokale auf der DreamHack Masters 2017 und der ESL Pro Series Season 5 - obwohl sie erst 2017 ins Leben gerufen wurden.

G2-Gründer und CEO Carlos 'Ocelote' Rodriguez bemerkt: "Jeder bei G2 Esports ist mehr als begeistert von der Zusammenarbeit mit AOC. Die Einbeziehung professioneller Gamer bei der Entwicklung der besten Gaming-Displays ist unbedingt erforderlich, und wir sind überaus erfreut darüber, dass unsere weltweiten Stars AOC dabei helfen, ein perfektes Ergebnis zu erzielen. Wir sind überzeugt, dass die neuen AG251FZ-Modelle aus der Premium-Monitorserie AGON dank ihrer blitzschnellen Bildwiederholfrequenz ein wichtiger Bestandteil unseres Trainingsumfelds sein werden. Wir wissen besser als jeder andere, dass Talent ohne harte Arbeit und Übung nutzlos ist. Wir haben keinen Zweifel daran, dass dieser Glaube und unsere Entschlossenheit, die Besten zu sein, 2018 zu Siegen führen werden. Unsere Teams sind engagierter als je zuvor und wir freuen uns, Partner zu haben, die an unseren Ehrgeiz glauben und uns immer zur Seite stehen."

Im Rahmen des Sponsoringvertrags wird AOC die G2-Trainingseinrichtungen mit hochmodernen AG251FZ-Gaming-Monitoren ausstatten. Diese verfügen über eine unglaublich hohe Bildwiederholfrequenz von 240 Hertz und einer Reaktionszeit von 1 ms. "Die Augen geschulter Piloten können Frames wahrnehmen, die sich circa 200 mal pro Sekunde aktualisieren. Jüngste Studien zeigen, dass eSport-Profis vergleichbare Werte bei intensiven Games erreichen. Daher bieten wir G2 nur die schnellsten Panels an, die der Markt zu bieten hat - damit sie ihr volles Potenzial ausschöpfen können", fügt Sommer hinzu.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.aoc-europe.com
AOC International (Europe)
Prins Bernhardplein, 6th floor 200 1097 JB Amsterdam

Pressekontakt
http://www.united.de
united communications GmbH
Rotherstraße 19 10245 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "PC, Information & Telekommunikation"

| © devAS.de