Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 29
  Pressemitteilungen gesamt: 271.709
  Pressemitteilungen gelesen: 34.650.367x
18.01.2011 | PC, Information & Telekommunikation | geschrieben von Christian Weber¹ | Pressemitteilung löschen

Dragon-Apps von Nuance jetzt auch in Österreich auf iPhone, iPad und iPod Touch

München, 18.01.2011 - Nuance Communications, Inc. (NASDAQ: NUAN) bringt seine erfolgreiche Dragon-Spracherkennung jetzt auch in den österreichischen App Store. Mit den beiden Apps Dragon Dictation und Dragon Search können Anwender ihr iPhone, iPod Touch oder iPad einfach, schnell und bequem per Stimme bedienen.

Seit dem Launch im Sommer 2010 gab es bereits mehr als zwei Millionen Downloads in Europa. Nach diesem überwältigendem Erfolg gibt es auch in den jeweiligen App-Rankings Bestnoten für die Apps Dragon Dictation und Dragon Search. Jetzt wird auch in Österreich das mühsame und fehleranfällige Eintippen von SMS, Emails oder Status-Updates in Twitter und Facebook mit Dragon Dictation der Vergangenheit angehören. Das Diktieren von Texten geht zudem fünfmal schneller! Anwender können Texte direkt in ihr iPhone, iPad oder iPod Touch sprechen und dann über eine Popup-Symbolleiste mit Anwendungs-Icons auswählen, ob sie diese zwischenspeichern, per Email oder SMS versenden oder auf Facebook oder Twitter posten wollen. Die App verfügt über eine praktische Auto-Save-Funktion, die Textentwürfe automatisch speichert.

Dragon Search für iPhone und iPod Touch ermöglicht Suchabfragen auf den fünf populärsten Websites wie zum Beispiel Google, Yahoo oder Wikipedia per Sprachbefehl. Die beste Pizzeria in Salzburg finden iPhone-, iPad- oder iPod Touch-Besitzer ab sofort damit im Nu und ohne lästiges Touchpad-Gefummel.

Die beiden Apps fußen auf der erfolgreichen PC-Anwendung Dragon NaturallySpeaking von Nuance und sind jetzt neben Deutsch und Englisch auch für die Sprachen Spanisch, Italienisch, Französisch und Japanisch verfügbar. Anwender können bequem zwischen diesen Sprachen wechseln. Dragon Dictation und Dragon Search stehen damit ab sofort im gesamten deutschsprachigen Raum im App Store von Apple für limitierte Zeit kostenlos zum Download bereit.

Bildmaterial finden Sie unter http://www.dragonmobileapps.at und http://www.hbi.de/kunden/nuance-communications/ bzw. auf Youtube unter http://www.youtube.com/nuancedragon #p/u/6/RkiYr8aw5pE .

Die direkten Download-Links sind:

für Dragon Dictation http://itunes.apple.com/at/app/dragon-dictation/id341446764?mt=8 und für Dragon Search http://itunes.apple.com/at/app/dragon-search/id341452950?mt=8.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.nuance.de
Nuance
Guldensporenpark 32 9820 Merelbeke

Pressekontakt
http://www.hbi.de
HBI Helga Bailey GmbH
Stefan-George-Ring 2 81929 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "PC, Information & Telekommunikation"

| © devAS.de