Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 72
  Pressemitteilungen gesamt: 293.428
  Pressemitteilungen gelesen: 37.886.135x
01.03.2011 | PC, Information & Telekommunikation | geschrieben von Marian Weber¹ | Pressemitteilung löschen

Komfortable und intuitive Funktionsvielfalt: MEDION® GoPal® Navigator 6.0 feiert Premiere auf der CeBIT

Essen, Hannover 01. März 2011 - Noch nie war Navigation so smart: Mehr nützliche Funktionen und eine weitere Vereinfachung des Bedienungskonzepts - das alles bietet MEDION GoPal Navigator 6.0. Im Fokus steht die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer sowie die intuitive Bedienung der MEDION Navigationssysteme. Übersichtliche Karten- und Kreisverkehrsansichten, extra Warnhinweise sowie wichtige Features für die Routeneinstellungen sind nur einige Highlights der neuen Software.

Ansichtssache
Neben dem praktischen 3D-Fahrspurassistenten bietet MEDION ab sofort auch den Kreisverkehr in 3D an. Der Fahrer erhält in einer geteilten Bildschirmansicht eine dreidimensionale Darstellung des Kreisverkehrs, auf der deutlich gezeigt wird, welche Ausfahrt genommen werden soll. Zur besseren Orientierung zeigt ein Drittel des Bildschirms außerdem den weiteren Straßenverlauf in 2D an. Durch die persönliche Einstellung der Displayanzeige können die individuelle Ansicht der Karten und Informationen selbst bestimmt werden. So kann mit nur einem Klick vom Splitscreen zur Vollbildansicht der Karten gewechselt werden.

Mehr Durchblick mit MEDION
Beim neuen User-Interface hat MEDION sich erneut genau auf die Anforderungen der Kunden eingestellt und auf Grundlage einer Studie eine ganze Bandbreite praktischer Features entwickelt: Egal ob man eine große Kartenansicht und dafür weniger Streckeninformationen benötigt oder aber mehr Angaben zur Orientierung erhalten möchte - kein Problem mit MEDION GoPal Navigator 6.0. Auch die Icons wurden in ihrer Darstellung optimiert, um im Menü noch schneller navigieren zu können.

Sicherheit geht vor
Auch in puncto Sicherheit kann der MEDION GoPal Navigator 6.0 mit neuen Funktionalitäten aufwarten: Dank der Street News erhält der Fahrer je nach Einstellung bei bestimmten Ereignissen, wie Blitzeis, Unwetter oder einem Falschfahrer sowohl eine Warnung im dynamischen Splitscreen als auch ein akustisches Signal. MEDION stellt diese Informationen als erster Hersteller in dieser Art direkt auf dem Navigationssystem zur Verfügung und baut weiter seine Kompetenz hinsichtlich der Verkehrssicherheit aus. Neu und nur bei der X-Serie erhältlich, ist der Kurvenpilot, der beim Einfahren in eine Kurve mit zu hoher Geschwindigkeit den Fahrer rechtzeitig warnt. Zudem achtet MEDION auch darauf, dass die Fahrten für die Verkehrsteilnehmer nicht zu anstregend werden. Wer gerne nach vier Stunden Fahrzeit daran erinnert werden will, eine Rast einzulegen, der kann den Pausenwarner aktivieren. Wer selbst im Auto nicht auf sein Handy verzichten kann, für den bietet MEDION ebenfalls eine sichere Lösung: Der neue SMS-Service sorgt dafür, dass die Navigationssysteme mit Bluetooth-Funktion, die auf dem Mobiltelefon eingehenden SMS-Nachrichten anzeigen und auf Wunsch auch vorlesen.

Routenplanung leicht gemacht
Die praktische Zwischenstation-Funktion ermöglicht die Erstellung eigener Routenpläne, so dass der Fahrer selbst entscheiden kann, welche Strecke für ihn optimal ist. Die neue Touren-Funktion dürfte besonders für Motorrad- und Fahrradfahrer interessant sein: So können Routen, die mit GPS-Daten aufgezeichnet worden sind, neu geladen und ohne großen Aufwand untereinander ausgetauscht werden. Darüber hinaus ermöglichen die erweiterten Routeneinstellungen zum Beispiel das Umfahren bestimmter Umweltzonen oder ungeliebter Pass-Straßen.

Als unterhaltsames Zusatzfeature bietet MEDION GoPal Navigator 6.0 eine Auswahl von alternativen Stimmen für die Navigationsanweisungen an. Ob die Fahrt lieber mit einem Fußballkommentator begleitet wird, einem Mafia Boss oder doch mit dem Sondereinsatzkommando, ist somit jedem selbst überlassen.

Die Software ist für MEDION GoPal E5x55 und P5x55 sowie für die X-Serie verfügbar und enthält je nach Modell ein individuelles Funktionspaket.

Preise und Verfügbarkeit
Ausgestattet mit der MEDION GoPal Navigator 6.0 Software kosten die E- und P-Serie 169,00 bis 249,00 EUR und die X-Serie zwischen 279,00 und 299,00 EUR. Die Navigationssysteme sind ab Ende April 2011 im MEDIONshop unter http://www.medion.de verfügbar.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.medion.de
MEDION AG
Am Zehnthof 77 45307 Essen

Pressekontakt
http://www.trademarkpr.eu
Trademark PR
Goethestrasse 66 80336 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "PC, Information & Telekommunikation"

| © devAS.de