Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 276.796
  Pressemitteilungen gelesen: 35.426.734x
28.01.2015 | Elektro & Elektronik | geschrieben von Peter Sieger¹ | Pressemitteilung löschen

Renommierter Designpreis für Präsenzmelder von Busch-Jaeger

Der neue Präsenzmelder Busch-Wächter® Präsenz KNX von Busch-Jaeger wurde jetzt mit dem "Interior
Innovation Award 2015" ausgezeichnet. Übergeben wurde die Auszeichnung am 19. Januar 2015 auf der
Internationalen Möbelmesse (IMM Cologne) in Köln. Der vom "Rat für Formgebung" ausgeschriebene
Award gilt als einer der renommiertesten Designpreise der Einrichtungsbranche weltweit. Er steht für
innovative Spitzenleistungen in allen Produktbereichen der Branche.

Die neue Generation KNX-Präsenz- und -Bewegungsmelder zeichnet sich durch eine extrem flache
Bauform aus. Je nach Ausführung beträgt die Aufbauhöhe bei Unterputz-Deckenmontage lediglich
16 bzw. 23 Millimeter. Alle Modelle verfügen über eine hervorragende Erfassungsqualität und eine
enorme Reichweite. Innovativ ist nicht nur die Technik, sondern auch das Design: Basierend auf einer
quadratischen Grundform mit abgerundeten Ecken erscheinen die neuen Modelle dezent-elegant und
erinnern eher an eine Leuchte als an klassische Bewegungs- oder Präsenzmelder.

Präsenz- und Bewegungsmelder leisten einen wertvollen Beitrag für mehr Komfort und Energieeffizienz,
weil sie das Licht bedarfsgerecht ein- und ausschalten, zum Beispiel wenn Räume betreten bzw.
wieder verlassen werden. Besonderen Wert legten die Entwickler von Busch-Jaeger auf eine einfache
und schnelle Installation und Inbetriebnahme. So lassen sich die Premium- und die Sky-Versionen beispielsweise
auch mit einer Standard-Infrarot-Fernbedienung in den Programmiermodus versetzen.

Die Varianten Mini Premium KNX und Premium KNX bieten insgesamt vier Kanäle und sind zusätzlich
mit einem Temperatursensor ausgestattet. Auf diese Weise können sie nicht nur als Präsenz- bzw.
Bewegungsmelder eingesetzt werden, sondern auch als Raumtemperaturregler. Beide Premium-Varianten
ermöglichen als besondere Komfortfunktion, das Licht in zwei Stufen auszuschalten.
Mit der neuen Produktlinie präsentiert Busch-Jaeger eine innovative Modellpalette leistungsfähiger
KNX-Präsenz- und Bewegungsmelder, die für nahezu alle Einsatzbereiche perfekte Lösungen bietet.

Weitere Informationen erhalten Sie über den zentralen Vertriebsservice der Busch-Jaeger Elektro GmbH:
Tel. 02351 956-1600, Fax 02351 956-1700 oder http://www.BUSCH-JAEGER.de.

Produktvorteile
- Überlegene Erfassungsqualität
- Fünf Modellvarianten für unterschiedliche Einsatzbereiche
- Dezent elegantes Design und geringe Aufbauhöhe
- Einfache Installation und Inbetriebnahme
- Als Präsenz- und als Bewegungsmelder einzusetzen
- Premium-Modelle mit Temperatursensor funktionieren auch als Raumtemperaturregler
- Spezielle Komfortfunktion schaltet Licht in zwei Stufen aus

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.busch-jaeger.de
Busch-Jaeger Elektro GmbH
Freisenbergstraße 2 58513 Lüdenscheid

Pressekontakt
http://www.siegerbrauckmann.de
siegerbrauckmann GbR
Mittelstraße 16 58553 Halver

Weitere Meldungen in der Kategorie "Elektro & Elektronik"

| © devAS.de