Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 15
  Pressemitteilungen gesamt: 361.752
  Pressemitteilungen gelesen: 50.958.576x
09.02.2021 | Elektro & Elektronik | geschrieben von Herr Werner Baumgartner¹ | Pressemitteilung löschen

Kunststoffindustrie: Zukunftsberufe und neue Chancen

Der Jahresbericht der "PlasticsEurope", der Assoziation Europäischer Kunststoffhersteller und -verarbeiter, "Plastics - the Facts 2020", ist erschienen. Unterstrichen wird darin nicht nur die Bedeutung der Kunststoffindustrie für Europa, sondern auch die Verantwortung gegenüber Natur und Umwelt. Die Zusammenfassung des Berichtes widmet Ihnen ZITTA GmbH, der Spezialist für Kunststoffprofile.



"Kunststoff definiert, wie wir heute leben", heißt es im Bericht, "Kunststoffe erhöhen die Lebensqualität von Millionen von Menschen rund um den Globus, indem deren Leben einfacher und sicherer werden". Damit einher gehe aber auch eine große Verantwortung, da man sowohl bei der Erzeugung wie auch Wiederverwendung und Entsorgung von Kunststoff sorgsam sein müsse, so der Bericht.



In Europa sind mittlerweile nicht nur die Begriffe "Recycling" und "Wiederverwendung" in aller Munde, sondern auch die "Kreislaufwirtschaft". Nach diesem Prinzip werden Rohstoffe und Energie geschont und in der effektivsten Art und Weise eingesetzt. Auf diese neuen Anforderungen stellt sich die Kunststoffindustrie ein.



"Plastikmüll ist inakzeptabel und das ist die Top Priorität in unserer Branche", heißt es weiter im Jahresbericht der PlasticsEurope, "Globale Herausforderungen verlangen globale Lösungen. Starke Partnerschaften zwischen Kunststoffherstellern, Weiterverarbeitern und deren Partner auf lokaler, nationaler oder globaler Ebene werden das Problem des Plastikmülls gemeinsam lösen müssen und innovative, nachhaltige Lösungen dafür entwickeln".



Das Commitment der PlasticsEurope ist zukunftsweisend: "Wir als Industrie müssen darauf achten, nicht nur auf die Vorteile von Kunststoff für die Gesellschaft zu fokussieren, sondern auch einen positiven Impact für Natur und Umwelt leisten".



Positive Worte zu Beginn eines chaotischen Jahres!



Mehr zum Thema Kunststoffprodukte und Kunststoffprofile sowie interessante Jobangebote gibt es auf der Website von Kunststoffwerk ZITTA GmbH: http://www.zitta.com.

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Kunststoffwerk ZITTA GmbH
Herr Werner Baumgartner
Industriepark 22
4061 Pasching
Österreich

fon ..: +43 (0) 72 21 / 6 43 43
fax ..: +43 (0) 72 21 / 6 43 43 2
web ..: http://www.zitta.com
email : werner.baumgartner@zitta.com

Pressekontakt
Kunststoffwerk ZITTA GmbH
Herr Werner Baumgartner
Industriepark 22
4061 Pasching

fon ..: +43 (0) 72 21 / 6 43 43
web ..: http://www.zitta.com
email : presse@romanahasenoehrl.at

Weitere Meldungen in der Kategorie "Elektro & Elektronik"

| © devAS.de