Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 5
  Pressemitteilungen gesamt: 368.266
  Pressemitteilungen gelesen: 54.872.078x
14.06.2021 | Elektro & Elektronik | geschrieben von Frau Elizabeth Pierce¹ | Pressemitteilung löschen

Sony und RSA Cosmos machen das Planetarium von La Coupole zum weltweit ersten 3D-Planetarium mit 10K-Auflösung

Berlin, 14. Juni 2021 - Das Planetarium von La Coupole, Geschichts- und Gedenkstätte im Norden Frankreichs, bietet seinem Publikum eine faszinierende Reise durch das Universum - in einer einmaligen 360°-Umgebung. Möglich wird dieses Erlebnis durch die leistungsstarken, nativen VPL-GTZ380 4K-Projektoren von Sony.



Zwölf VPL-GTZ380 4K-Projektoren von Sony strahlen die Kuppel mit ihrem Durchmesser von 15 Metern an und erzeugen damit unglaublich realistische und überwältigende Bilder - in Echtzeit, 3D und mit den höchsten Helligkeitsstufen und Kontrasten. Mit einer Laserlichtquelle erreichen die VPL-GTZ380-Projektoren eine Leistung von 10.000 Lumen. Durch die 4K-SXRD-Panele für hohe Kontraste entsteht ein ganz besonderes Erlebnis, das jedem im Gedächtnis bleibt.



In Zusammenarbeit mit RSA Cosmos hatte das Planetarium vor seiner Wiedereröffnung die aktuellste Version der Astronomie-Software SkyExplorer 2021 installiert und erreicht nun mithilfe der führenden Technologien von RSA Cosmos und Sony in der gesamten Kuppel die höchste Auflösung und Bildqualität sowie ein enormes Detailreichtum. Mit einer Gesamthelligkeit von 120.000 Lumen gibt das 3D-Planetarium von La Coupole jetzt selbst die komplexesten Inhalte bis ins kleinste Detail wieder.



"Mit unserem Modernisierungsprojekt bieten wir eine nie dagewesene Bildqualität. Die Projektoren von Sony sorgen für einen wunderschönen Himmel, prächtige Farben und großartige Kontraste", so Nicolas Fiolet, Planetarium Manager im 3D-Planetarium von La Coupole.



Für ein noch besseres visuelles, interaktives Erlebnis hat RSA Cosmos außerdem neue Sitze mit dem einzigartigen Audience Response System eingebaut. Jede Armlehne ist mit einem Bedienpanel ausgestattet, sodass die Besucher Quizfragen beantworten, Szenarien auswählen und sogar die Bewegung der Kamera in der Simulation direkt steuern können. Durch die zahlreichen und außergewöhnlichen Interaktionsmöglichkeiten entsteht eine ganz besondere Dynamik.



"Die Besucher sind begeistert", erklärt Amélie Fivey, Animatorin des 3D-Planetariums von La Coupole.


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Sony Corporation
Frau Elizabeth Pierce
Jays Cl 4SB
RG22 Basingstoke
Großbritannien

fon ..: 0211 54 087 726
web ..: https://pro.sony/de_DE/
email : press.europe@sony.com

Pressekontakt
Sony Corporation
Frau Elizabeth Pierce
Jays Cl 4SB
RG22 Basingstoke

fon ..: 0211 54 087 726
web ..: https://pro.sony/de_DE/
email : press.europe@sony.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Elektro & Elektronik"

| © devAS.de