Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 378.480
  Pressemitteilungen gelesen: 63.353.374x
16.06.2022 | Elektro & Elektronik | geschrieben von Herr Georg Itzlinger¹ | Pressemitteilung löschen

Schnelllauftore - jetzt beim Experten beraten lassen

Bei Itzlinger, dem Experten für Rolltore und Schnelllauftore, weiß man, wie wichtig diese Technik sowohl in der Industrie wie auch im Gewerbe sind. Vor allem im Lebensmittelhandel, wo es gilt, Waren frisch und kühl zu halten, sind Schnelllauftore nicht mehr wegzudenken. Sie öffnen und schließen automatisch und rasch und sparen damit Nerven und auch Energie.



Ein Schnelllauftor ist ein Tor, das auf schnelle Laufgeschwindigkeiten ausgerichtet ist. Im Gegensatz zu herkömmlichen automatisch öffenbaren Toren wie Garagentoren für den Privatgebrauch ist ein Schnelllauftor aber nicht nur schneller laufend, sondern auch auf eine große Anzahl von Lastwechseln, also Öffnungen ausgelegt. Perfekt also für genau diesen Einsatz.



Doch auch in der Industrie und in anderen Sparten, wie zum Beispiel im Rettungswesen, sind Schnelllauftore gefordert. Man möchte, dass Einsatzfahrzeuge rasch und ungehindert die Garagen verlassen können oder aber, speziell in der Industrie, dass man von außen möglichst wenig Einblick und auch Zugang zu den Hallen und Fertigungsstätten hat.



Die hohen Öffnungsgeschwindigkeiten und die hohe Häufigkeit an Öffnungen und Schließungen verursachen große Belastungen und erfordern somit auch besondere Konstruktionen und technische Feinheiten. Je nach Bereich in Industrie und Gewerbe sind auch Spezialanfertigungen gefordert, zum Beispiel Tore mit transparentem Behang, um gute Sicht auf die Durchfahrtswege zu garantieren oder isolierte Tore im Bereich der Kältetechnik. Hier ist der Experte gefragt, um bestmöglich zu beraten, welches Tor und welche Spezialanfertigung am besten geeignet ist.



Auf der Website von Itzlinger können Interessierte unter http://www.itzlinger.at zahlreiche Anwendungsgebiete für die speziellen Industrietore einsehen sowie auch Kontakt aufnehmen, um das individuell beste Tor auszuwählen.

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
ITZ Itzlinger GmbH
Herr Georg Itzlinger
Franz-Kreutzberger-Str. 10
5310 Mondsee
Österreich

fon ..: 0043 6232/32480
fax ..: 0043 6232/324899
web ..: http://www.itzlinger.at
email : office@itzlinger.at

Pressekontakt
ITZ Itzlinger GmbH
Herr Georg Itzlinger
Franz-Kreutzberger-Str. 10
5310 Mondsee

fon ..: 0043 6232/32480
web ..: http://www.itzlinger.at
email : presse@romanahasenoehrl.at

Weitere Meldungen in der Kategorie "Elektro & Elektronik"

| © devAS.de