Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 106
  Pressemitteilungen gesamt: 276.909
  Pressemitteilungen gelesen: 35.454.844x
18.01.2011 | Elektro & Elektronik | geschrieben von Kathrin Widmayr¹ | Pressemitteilung löschen

Fünf auf einen Streich - AKG räumt bei iF product design award ab

Egal ob Gaming, Mini, On-the-go oder Stereo - AKG, einer der weltweit führenden Hersteller hochwertiger Kopfhörer, Mikrofone sowie Drahtlosanlagen für professionelle Anwender, überzeugt bei den iF awards 2011 in drei Kategorien und nimmt Auszeichnungen für gleich fünf seiner Produkte entgegen, die allesamt mit der Münchner Agentur Designit entwickelt wurden.

Aus insgesamt 2.756 Einreichungen ermittelte die internationale Expertenjury die diesjährigen Sieger des iF product design awards. And the winner is...

"audio / video"

K 540: Der ohrumschließende Kopfhörer, präsentiert sich in edlem Schwarz mit Chromakzenten. Im Gegensatz zu anderen Modellen, wurde hier auf Audio-Voreinstellungen verzichtet, um dem Hörer den Klang zu bieten, den er sich wünscht. Dabei sorgt der Übertragungsbereich von 16 Hz bis 24 kHz für klare Höhen und kräftige Bässe. Zudem ist er mit dem 2D-Faltmechanismus ausgestattet, der unkomplizierten Transport erlaubt. Weiterhin ermöglicht das Bügeldesign stundenlangen komfortablen Hörgenuss.

K 404: Der elegante und preisgünstige Mini dämpft Umgebungsgeräusche auf natürliche Weise und sorgt für ein erstaunliches Hörerlebnis. Mit fast allen mp3-Playern und dem iPhone® kompatibel, sorgt er für erstaunlichen Bass. Und Dank des einzigartigen Faltmechanismus kann er problemlos überallhin mitgenommen werden.

K 840 KL: Der 145 Gramm leichte, faltbare Mini verfügt über die einzigartige Kleer®-Technologie, die Musik praktisch störungsfrei wiedergibt. Unkomprimierter 16-Bit Stereoklang wird über eine stabile 2,4 GHz Funkverbindung von iPod®, iPhone® oder jedem anderen tragbaren Musik-Player in CD-Qualität übertragen - bis zu 20 Metern. Zudem verfügt er über einen schnellladefähigen Akku mit langer Laufzeit (2 Wochen bei täglichem 2-stündigem Einsatz).

"computers"

GHS1: Das ultraleichte und komfortable Headset verfügt über ein Richt-Mikrofon, das Hintergrundgeräusche herausfiltert - gleichzeitig blendet die passive Geräuschdämpfung Umgebungsgeräusche aus und sorgt für ein ungestörtes Spielerlebnis. Ferner lässt das GHS1 dem Nutzer sämtliche Freiheiten, denn während Lautstärke und Richtmikrofon über die Bedienelemente am Kabel gesteuert werden, bieten die gepolsterten Ohrmuscheln hohen Tragekomfort. Zudem ermöglicht der Faltmechanismus höchste Flexibilität.

"telecommunications"

K 830 BT: Ob am Bahnhof, im nächsten Konferenzgespräch oder beim Musikhören im Flugzeug - der kabellose Mini-Kopfhörer macht das (Musik-)Leben wesentlich angenehmer. Kompatibel mit iPod®, iPhone® sowie anderen tragbaren Bluetooth®-Geräten, sorgt der K 830 BT stets für ungestörten Musikgenuss und komfortable Telefongespräche. Und neigt sich der Tag dem Ende, kann der K 830 BT mit dem praktischen 3D-Axis2-Faltmechanismus ganz einfach zusammengeklappt und eingepackt werden.

Bereits seit 57 Jahren ist der iF product design award ein weltweites, anerkanntes Markenzeichen, wenn es um ausgezeichnete Gestaltung geht. Die Marke iF hat sich als Symbol für herausragende Designleistungen längst international etabliert und agiert mittlerweile von Hannover, München, Taiwan, Korea und Brasilien. Zu den Kriterien der Jury gehören Gestaltungsqualität, Verarbeitung, Materialwahl, Innovationsgrad, Umweltverträglichkeit, Funktionalität, Ergonomie, Gebrauchsvisualisierung, Sicherheit, Markenwert/Branding sowie die Aspekte des universal design.

Die AKG Kopfhörer beeindruckten die Expertem in verschiedensten Bereichen - so ist die beim AKG K 840 KL eingesetzte Kleer®-Wireless-Technologie derzeit eine der innovativsten Technologien am Markt, die Verarbeitung und Materialauswahl beim GHS1 ist optimal auf die Bedürfnisse von Gamern ausgerichtet und die Funktionalität aller Kopfhörer gepaart mit dem einzigartigen AKG-Klang bietet den Nutzern ein wahres Hörerlebnis.

"Alljährlich bewerben sich weltweit Tausende von Unternehmen mit ihren Produkten für den iF design award - daher freuen wir uns ganz besonders, dass unsere Arbeit in diesem Jahr fünfmal mit der beliebten Auszeichnung honoriert wurde. Neben der Klangqualität legen wir viel Wert auf das Design unserer Kopfhörer", so Thomas Schnaudt, Director Marketing bei Harman Deutschland. "Modernste Technik ist lange nicht alles, was heutzutage bei den Kunden gefragt ist. Deshalb werden wir auch in Zukunft verstärkt auf die Kombination optimaler Klang und ansprechendes Design setzen, um uns von der Masse der Produkte abzuheben."

Die Preisverleihung des iF product design award findet am ersten Tag der CeBIT 2011 in Hannover statt. Die Ausstellung zum iF product design award, die "iF exhibition", befindet sich ebenso auf dem Messegelände und bietet von März bis August allen Besuchern die Möglichkeit, sich über den neuesten Stand in punkto Design zu informieren.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.harmankardon.com
Harman Deutschland GmbH
Hünderstr. 1 74080 Heilbronn

Pressekontakt
http://www.trademarkconsulting.eu
Trademark Consulting GmbH
Goethestr. 66 80336 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Elektro & Elektronik"

| © devAS.de