Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 307.246
  Pressemitteilungen gelesen: 39.814.040x
01.03.2011 | Elektro & Elektronik | geschrieben von Brigitte Wenske¹ | Pressemitteilung löschen

QNX stellt erstes RTOS mit Zertifizierung für Daten- und Funktionale Sicherheit vor

Embedded World (Halle 11, Stand 11-324), Nürnberg, Deutschland, 01. März 2011 - QNX Software Systems Co., ein weltweiter führender Anbieter von Betriebssystemen und Middleware für Embedded-Systeme, stellt einen neuen Betriebssystem-Kernel vor, der Herstellern von betriebskritischen Systemen deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen bei der Sicherheitszertifizierung von Medizintechnik-, Automotive- und Industrieprodukten ermöglicht.

Der QNX® Neutrino® Realtime Operating System (RTOS) Certified Plus™ Kernel ist der einzige Betriebssystem-Kernel, der sowohl über eine Zertifizierung gemäß IEC 61508 Safety Integrity Level 3 (SIL 3), als auch gemäß Common Criteria ISO/IEC 15408 Evaluation Assurance Level 4+ (EAL 4+) verfügt.

"Der neue QNX Neutrino RTOS Certified Plus Kernel bietet damit einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil für Gerätehersteller, die strenge Sicherheitsanforderungen erfüllen müssen", sagt Norbert Struck, Director European Sales von QNX Software Systems. "Unsere Ingenieure haben ein Produkt entwickelt, das die Art und Weise, wie Unternehmen ihre Produkte auf den Markt bringen, revolutionieren wird, und zwar durch eine dramatische Reduzierung des Zeitaufwands und der Kosten für die Zertifizierung der Endprodukte."

Viele Systeme, die wir im täglichen Leben, bei der Arbeit oder auch im Gesundheitsbereich nutzen, werden von Software und Mikroprozessoren gesteuert, die in Autos, medizinischen Geräten, Kraftwerken und im Stromnetz integriert sind. Da die Softwarekomplexität dieser Systeme stetig zunimmt, steigen auch die Anforderungen für die Zertifizierung von Software-Bausteinen, damit diese die strengen Zuverlässigkeits- und Sicherheitsanforderungen erfüllen. Gerade solche Systeme dürfen nicht ausfallen.

Die unabhängige Validierung und Zertifizierung nach IEC 61508 SIL 3 gewährleistet, dass der QNX Neutrino RTOS Certified Plus Kernel eine sehr hohe Zuverlässigkeit und Risikominimierung in sicherheitsrelevanten Systemen erreicht. Dies ist besonders in der Medizintechnik, im Transportbereich, der Energieerzeugung oder auch in der Prozesssteuerung, aber auch in anderen Branchen wichtig. Die Zertifizierung nach Common Criteria durch ein entsprechend zertifiziertes Labor gewährleistet, dass der Kernel die für EAL 4 erforderlichen Anforderungen erfüllt. Um dies zu erreichen, muss ein Produkt methodisch entwickelt werden, den funktionalen Sicherheitsbedingungen entsprechen und validiert sein.

Der Neutrino RTOS Certified Plus Kernel wurde speziell für Systeme entwickelt, die eine hohe Ausfallsicherheit erfordern. Dies wird durch eine modulare Mikrokernel-Architektur erreicht, in der alle Anwendungen, Gerätetreiber, Dateisysteme und Netzwerk-Stacks als separate Prozesse in geschützten Speicherbereichen laufen. Der Kernel erlaubt zudem als einziger zertifizierter RTOS-Kernel eine Parallelverarbeitung für Multi-Core-basierte Designs. Außerdem wird eine adaptive Partitionierung unterstützt, eine besonders effiziente Form der CPU-Zeitpartitionierung, mit der sich eine Monopolisierung der CPU durch böswilligen Code oder DoS-Angriffe (Denial-of-Service) verhindern lässt.

Der QNX Neutrino RTOS Certified Plus Kernel ist überdies POSIX-konform, so dass die Anwendungsentwickler von einer größeren Flexibilität bei der Portierung von Anwendungen auf verschiedene Plattform profitieren können.

Verfügbarkeit
Der QNX Neutrino RTOS Certified Plus Kernel ist in Q2 2011 verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie über: certified_plus@qnx.com.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.qnx.com
QNX Software Systems Management GmbH
Am Listholze 76 30177 Hannover

Pressekontakt
http://www.lucyturpin.com
Lucy Turpin Communications GmbH
Prinzregentenstraße 79 81675 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Elektro & Elektronik"

| © devAS.de