Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 4
  Pressemitteilungen gesamt: 298.003
  Pressemitteilungen gelesen: 38.551.315x
04.09.2012 | Elektro & Elektronik | geschrieben von Margit Dellian¹ | Pressemitteilung löschen

Industrie-Endoskop mit mehr Messmöglichkeiten

Industrie-Endoskope (http://www.conrad.biz) sind hilfreiche Instrumente zur Untersuchung von Hohlräumen, Rohrleitungen in komplizierten Maschinen, Anlagen oder Schaltschränken. Je nach zu untersuchendem Gegenstand und örtlichen Gegebenheiten werden unterschiedliche Kameraaufsätze benötigt. Für das Endoskop BS-1000T von Voltcraft®, ein professionelles Gerät, das sich in der Praxis bereits vielfach bewährt hat, wurde das Angebot an Zubehör erweitert, um ein möglichst großes Spektrum an Anwendungsfällen abdecken zu können.

Hirschau, im August 2012 - Beim BS-1000T handelt es sich um ein hochwertiges Endoskop-Grundgerät mit Akkubetrieb, Mini-USB-Schnittstelle, großem Display mit 8,89 cm Diagonale (3,5 Zoll) mit 320 x 240 Pixeln, SD-Karten-Slot und TV-Ausgang. Das Gerät verfügt über eine Bild- und Video-Aufnahme-Funktion mit der Möglichkeit der direkten Wiedergabe oder der Speicherung der Daten auf SD-Karte. Während einer Video-Aufzeichnung oder -Wiedergabe können gleichzeitig Einzelbilder generiert werden, um relevante Ereignisse punktgenau festhalten zu können. Die Bilder und Videos können per SD-Karte oder per USB-Schnittstelle an einen Computer übertragen, oder aber per Video-Kabel an einem TV-Gerät abgespielt werden. Weiterhin verfügt das Gerät über eine stufenlos einstellbare Helligkeits-Funktion der angeschlossenen Endoskop-Kamera. Das Wiedergabe-Bild kann gespiegelt werden, um einen an die Endoskopkamera angebrachten Spiegel optisch ausgleichen zu können.


Die Digital-Zoom-Funktion ermöglicht eine genauere Betrachtung kleinerer Stellen. Mit dem eingebauten LiPo-Akku ist eine Betriebszeit von bis zu vier Stunden möglich.
Das Grundgerät BS-1000T kann mit verschiedenen Endoskopkameras als optional erhältliches Zubehör beliebig kombiniert werden, um die Anforderungen eines jeden Anwendungsfalls optimal erfüllen zu können. Im Angebot sind jetzt Kameras mit Verlängerungen beginnend bei einem Meter bis 25 Meter, mit denen z. B. die Untersuchung von Rohrleitungen möglich ist. Die Verlängerungen sind wahlweise starr, halbstarr oder flexibel, so dass man damit so gut wie jeden Hohlraum erreichen kann. Durch die kleinsten Öffnungen erhält man Einblick mit einer Kamera, die einen Sondendurchmesser von lediglich 3,9 mm hat. Die 90-Grad-Side-View-Optik ist drehbar, so dass jeder Winkel eingesehen werden kann. Die verschiedenen Ausführungen der verfügbaren Endoskopkameras reichen von 3,9 bis 28 mm Sondendurchmesser.

Endoskop BS-1000T von Voltcraft® Best.-Nr.: 12 33 19 Preis: 546,21 Euro

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.conrad.biz und http://www.conrad.de
Conrad Electronic SE
Klaus-Conrad-Str. 1 92240 Hirschau

Pressekontakt
http://www.mainconsulting.de
MainConsulting Public Relations GmbH
Kennedyallee 119a 60596 Frankfurt

Weitere Meldungen in der Kategorie "Elektro & Elektronik"

| © devAS.de