Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 7
  Pressemitteilungen gesamt: 281.604
  Pressemitteilungen gelesen: 36.223.216x
24.05.2011 | Essen & Trinken | geschrieben von Brigitte Bruckschen¹ | Pressemitteilung löschen

Neues von der Gasgrill-Linie Adelaide - den Vielseitigen mit großer Platte

Die Australier und Südeuropäer haben sie längst für sich entdeckt. Auch in Deutschland steigen immer mehr Grillbegeisterte auf gusseiserne Plattengrills um. Die Vorteile liegen auf der Hand: Gusseisen leitet die Hitze besonders gut weiter, man erreicht eine sehr hohe Grillhitze und auf der Platte wird das Grillgut dank großflächigen Kontakts besonders schnell zubereitet.

Die Serie Adelaide steht bei Campingaz für vielseitiges Grillvergnügen: Zeitgleich kann auf dem emaillierten Grillrost mit hoher Temperatur gegrillt und auf der daneben liegenden Grillplatte schonend gegart werden. Dadurch, dass die darunter liegenden Brenner separat zu regeln sind, ist die parallele Zubereitung verschiedenster Speisen bei unterschiedlichen Temperaturen möglich.

Aufgrund des großen Erfolgs dieser Serie nimmt Campingaz in der Saison 2011 zwei neue Modelle in das Programm auf.

Große Platte, viel dahinter!

Der Adelaide 4 Classic L lässt keine Wünsche offen: Insgesamt vier Brenner und eine extrem großzügige Grillfläche machen dieses Modell zum bevorzugten Gerät für Grillbegeisterte, die gerne und ausgiebig mit Freunden und Familie zusammen kommen und die Abwechslung lieben.

Grillgut jeder Art findet auf der zweiteiligen, emaillierten Grillfläche mit einer Größe von 38,5 x 46 cm sowie einem 75,5 x 17,5 cm großen Warmhalterost genügend Platz. Für extra Komfort und für die zusätzliche Backofenfunktion sorgt außerdem der Drehdeckel mit Temperaturanzeige.

Auch das Design und der Aufbau des Grillwagens überzeugen durch ihr ansprechendes und durchdachtes Konzept: Seitenablagen sowie eine waschbare Seitenabdeckung signalisieren, dass man sich hier im Top-Segment des Gasgrillens bewegt.

Der UVP des Adelaide 4 Classic L beträgt 449,00 Euro.

Viva la Plancha

Die Plancha-Küche ist in Spanien nicht wegzudenken: In Restaurants und Hotels werden morgens die Spiegeleier und abends die Fisch- und Fleischspezialitäten auf dieser praktischen Kontaktgrillplatte zubereitet. Die charakteristische Plancha ermöglicht Braten bei sehr hohen Temperaturen zwischen 300? und 350? C.

Inspiriert von den Vorzügen dieser Zubereitungsart hat Campingaz vor zwei Jahren das Modell Adelaide Plancha mit gusseiserner, zweifach emaillierter Grillplatte eingeführt. Wie auch bei der klassischen Plancha ist die Grillplatte leicht geneigt, so dass Fett ungehindert in den antihaftbeschichteten Auffangbehälter abfließen kann.

Vor dem Auflegen des Grillguts sollte die Fläche mit Speiseöl bestäubt und während des Grillens regelmäßig mit dem Spatel gereinigt werden, damit keine Rückstände ansetzen. Generell spielt der Grillspatel eine wichtige Rolle beim Braten auf der Kontaktgrillplatte: Er ist vielseitiges und einziges Werkzeug des "Plancheros" zugleich.

Dadurch, dass sich die Temperatur leicht regulieren lässt, eignet sich der Adelaide Plancha auch für die Zubereitung anderer Grillspezialitäten. Ob Teppanyaki, Sauté oder "normales" Grillen - auf der für die Plancha-Küche charakteristischen Kontaktgrillplatte lässt sich alles perfekt zubereiten.

Der Adelaide Plancha hat einen eleganten, silberfarbenen Wagen und ist mit einem leistungsstarken, gusseisernen Brenner (6 kW) ausgestattet. Die komfortabel große Grillfläche (2.100 cm², 45 x 46 cm) aus zweifach emailliertem Gusseisen wird an drei Seiten von einem Schild umschlossen, das als Wind- und Spritzschutz dient.

Zur Saison 2011 wird das Gerät jetzt zusätzlich mit einer waschbaren und feuerhemmenden Textilverkleidung sowie einem originalen Grillspatel ausgeliefert. Der Adelaïde Plancha ist zum UVP von 189,00 Euro im Handel erhältlich.

Alle Geräte der Linie Adelaide werden mit Schlauch und 50 mbar-Druckregler geliefert. Für sämtliche Modelle ist außerdem eine passende Abdeckhaube als Zubehör erhältlich. Sie schützt den Adelaïde Gasgrill vor Witterungseinflüssen und sorgt für eine längere Lebensdauer.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.campingaz.de
Camping Gaz (Deutschland) GmbH
Ezetilstraße 5 35410 Hungen-Inheiden

Pressekontakt
http://www.campingaz.de
Camping Gaz (Deutschland) GmbH
Ezetilstraße 5 35410 Hungen-Inheiden

Weitere Meldungen in der Kategorie "Essen & Trinken"

| © devAS.de