Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 18
  Pressemitteilungen gesamt: 354.524
  Pressemitteilungen gelesen: 46.805.276x
24.08.2020 | Essen & Trinken | geschrieben von Jonas Zeschke¹ | Pressemitteilung löschen

Hamburger Start-up unterstützt Menschen sich gesünder zu ernähren

Das neugegründete Hamburger Start-up Fittastetic versucht während der Corona-Krise Menschen in ganz Deutschland zu unterstützen.

Seit Anfang 2020 veröffentlichen sie gesunde Rezepte in der Fittastetic Fitness Rezepte App (https://fittastetic.com/app/). Sie möchten den Menschen zeigen wie man sich einfach gesund ernähren kann, da dies "in diesen Zeiten wichtiger denn je sei", so der Gründer Jonas Zeschke. (https://fittastetic.com/ueber-mich/)

Dabei begann alles mit zwei Freunden, die versuchen wollten sich gesünder zu ernähren. Aus diesem Willen heraus, begannen sie damit gesunde Rezepte zu entwerfen und zu kochen. Schnell wurde dies zu einer Leidenschaft und sie wollten mit ihren Rezepten Menschen dabei helfen, den von ihnen gewählten Weg zu erreichten.

Sie einigten sich darauf über den klassischen "Rezepte Blog" hinauszugehen. So entstand die Idee eine eigene App für gesunde Rezepte zu entwerfen. Kurz darauf machte der eine der Freunde eine Ausbildung zum Ernährungsberater, während der andere sich das Programmieren beibrachte. Nach 2 Jahren harter Arbeit und vielen langen Nächten, war es dann so weit: Die Fittastetic - Fitness Rezepte App wurde veröffentlicht.

Gleich zu Beginn der Veröffentlichung Anfang 2020, traf diese auf einen Nerv in der Gesellschaft und konnte, in nicht einmal einem Monat, die ersten 50.000 Nutzer verzeichnen. Seit dem pflegen die Gründer die App mit viel Liebe, Leidenschaft und Hingabe und versuchen ihr Bestes um den Wünschen der Nutzer entgegenzukommen. Inzwischen hat die App mehr als 100.000 Downloads, wobei dies erst der Anfang sein soll. Die Gründer haben noch viele weitere Visionen und möchten den Markt revolutionieren.

Ein Anfang davon soll die neue Zufallsrezept-Funktion sein. Ähnlich wie bei Tinder, gibt es ab jetzt die Möglichkeit sich durch die verschiedenen Rezepte der App zu wischen, um so das passende Rezept für jeden zu finden. Durch die Neueinführung der Swipe-Funktion sollen die Nutzer spielerisch neue Rezepte und Inspirationen finden können.

So soll die Kreativität des Nutzers angeregt werden. Gerade in Situationen, in denen es schwierig ist, herauszufinden auf was man Appetit habe, hilft diese Funktion dabei die Entscheidung zu erleichtern. "Wir haben viel Feedback von unseren Nutzern erhalten und gründlich überlegt, wie wir das Entdecken von neuen Rezepten leichter gestalten zu können. Mit der Tinder-Ähnlichen Swipe-Funktion wollen wir den Spaß am Entdecken mit dem Suchen nach neuen Rezepten verbinden, um so für mehr Vielfalt im Alltag zu sorgen." so der Gründer Jonas Zeschke.

Mit der Einführung wird das Motto der App untermauert: "Leicht lecker und gesund leben". Der Gründer, ist der festen Überzeugung, dass es dem Nutzer mit diesem spielerischen Element noch leichter gemacht wird sich gesund zu ernähren.

Website (https://fittastetic.com/)
Kontakt (https://fittastetic.com/kontakt/)

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://fittastetic.com/
FitTasteTic
Am Born 16 22765 Hamburg

Pressekontakt
https://fittastetic.com/
Gründer
Am Born 16 22765 Hamburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Essen & Trinken"

| © devAS.de