Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 266.944
  Pressemitteilungen gelesen: 33.799.636x
19.01.2011 | Essen & Trinken | geschrieben von Hubertus Menke¹ | Pressemitteilung löschen

eismann aktualisiert Jobportal mit neuem Erfahrungsbericht

Mettmann, 19. Januar 2011 - Ab sofort präsentiert "Top-Arbeitgeber 2010" eismann in seinem Jobportal ein neues Mitarbeiter-Video. Unter der Adresse http://www.eismannjobs.de. können sich Bewerber unter dem Menüpunkt "Zentrale" das Job-Video von Frau ten Hompel ansehen. Die heutige Leiterin des Service Centers spricht über ihren Werdegang und ihre Erfahrungen als Trainee Logistik bei eismann.

Ursprünglich hegte Denise ten Hompel den Wunsch, bei der Polizei Karriere zu machen, doch eine Sportverletzung hinderte sie daran. Also studierte sie Ingenieurwesen für Transportwesen sowie Logistik in Bremerhaven und schrieb ihre Diplomarbeit bei einer Spedition. Nach ihrem Abschluss begann sie das Logistik-Traineeprogramm bei eismann.

Bereits jetzt, drei Jahre nach ihrem Einstieg bei eismann, leitet sie das Service Center in der eismann Zentrale und kann dort über die Arbeitsbedingungen nur positives berichten. Die Mitarbeiter aus der eismann Zentrale empfinden die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Kollegen aus verschiedenen Regionen und Bereichen als Herausforderung. "Das Besondere an der Arbeit in der Zentrale ist, dass sie immer relativ neu, interessant und vielfältig ist. Man arbeitet mit den verschiedenen Abteilungen zusammen, die alle unterschiedliche Ziele haben und ein spezielles Know-how besitzen. Alle Kollegen an einen Tisch zu bringen, um letztlich das Bestmögliche für eismann herauszufiltern, ist immer wieder eine Herausforderung", berichtet Denise ten Hompel über ihren Job in der eismann-Zentrale.

eismann hat sich als junges und dynamisches Unternehmen zum Ziel gesetzt, junge Talente zu fördern. Menschen mit Leistungswillen erfahren in allen Punkten Unterstützung vom Unternehmen.

Mehr Infos über Jobs bei eismann finden Bewerber unter http://www.eismannjobs.de.

Über eismann:

Der in Mettmann ansässige Heimdienst für Tiefkühlkostspezialitäten bedient seit 1974 Kunden in ganz Deutschland. Aus über 220 Vertriebsstationen in neun europäischen Ländern werden mittlerweile ca. 2 Millionen Haushalte beliefert. Der Umsatz belief sich in ganz Europa im Jahr 2008 auf rund 532 Millionen Euro (inkl. Mehrwertsteuer). Für eismann sind über 4500 Mitarbeiter und Partner in Europa, davon in Deutschland etwa 1200 selbstständige Handelsvertreter und mehr als 800 Mitarbeiter tätig. eismann bietet Genuss ohne Abstriche, einfach und bequem nach Hause, in einer Qualität, auf die Verlass ist.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.eismannjobs.de
eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH
Seibelstraße 36 40822 Mettmann

Pressekontakt
http://www.eismann.de/
eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH Pressestelle
Seibelstr.36 40822 Mettmann

Weitere Meldungen in der Kategorie "Essen & Trinken"

| © devAS.de