Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 71
  Pressemitteilungen gesamt: 274.301
  Pressemitteilungen gelesen: 35.060.212x
01.02.2011 | Familie, Kinder & Zuhause | geschrieben von Julia Beyer¹ | Pressemitteilung löschen

Umweltbewusstes Holzspielzeug löst gesundheitsgefährdende Plastikspielwaren ab

Berlin, den 01. Februar 2011 - Umweltbewusstsein steht im Mittelpunkt der Spielwarenmesse International Toy Fair 2011, die vom 3. bis 8. Februar in Nürnberg stattfindet. Damit greift sie einen aktuellen Trend auf: Kein Bereich wächst innerhalb des Spielzeugmarktes so stark wie der Anteil an nachhaltigem Spielzeug. tausendkind, der Anbieter hochwertiger Baby- und Kleinkinderartikel (http://www.tausendkind.de), hat diesen Trend längst erkannt und bietet in seinem Onlineshop eine große Auswahl an kreativem Holzspielzeug.

Die Qualität von Kinderspielzeug war in den letzten Monaten immer wieder Gegenstand der öffentlichen Diskussion. In der Kritik standen dabei sowohl gesundheitsgefährdende Bestandteile als auch unwürdige Produktionsbedingungen. "Die Hersteller von nachhaltigem Spielzeug setzen auf Klasse statt Masse und verzichten daher auf Plastikartikel. Insbesondere in Europa gibt es viele Produzenten von Holzspielwaren, die entlang der Wertschöpfungskette sehr hohe Qualitätsansprüche stellen - Marken wie Beck von der Schwäbischen Alp, Naef Holzspielzeug aus der Schweiz oder Franck+Fischer aus Dänemark", so Anike von Gagern, Gründerin und Geschäftsführerin von tausendkind. Der Onlineshop legt großen Wert auf hohe Qualitätsstandards wie Umweltverträglichkeit, Nachhaltigkeit und Sicherheit.

Genau wie die aktuelle Spielwarenmesse betont tausendkind mit seiner Auswahl an Holzspielzeug, wie wichtig ein starkes Umweltbewusstsein und hohe Qualität bei Kinderprodukten sind. Der Onlineanbieter bietet neben hochwertigem Spielzeug auch Kleidung sowie Accessoires für Kleinkinder und Babys an.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.tausendkind.de/
tausendkind GmbH
Torstraße 218 10115 Berlin

Pressekontakt
http://www.piabo.net/
piâbo medienmanagement GmbH
Weinmeisterstraße 12 10178 Berlin

Weitere Meldungen in der Kategorie "Familie, Kinder & Zuhause"

| © devAS.de