Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 61
  Pressemitteilungen gesamt: 373.503
  Pressemitteilungen gelesen: 58.613.444x
02.01.2022 | Familie, Kinder & Zuhause | geschrieben von Frau Nadja Hafendörfer¹ | Pressemitteilung löschen

Du bist was du denkst - die Kraft der Gedanken nutzen

Stuttgart, 02.01.2022 - Wie die Gedankenkraft unser Leben verändern kann.



Gedanken sind für viele Menschen etwas Alltägliches. Sie sind immer da. Ob wir sie wahrnehmen oder nicht. Nur etwa 5 Prozent unserer Gedanken denken wir bewusst. Dabei könnte die Kraft der Gedanken einiges bewirken, wenn wir sie bewusster und achtsam einsetzen würden.



Wirkung durch die Kraft der Gedanken



Das Wissen um die Gedankenkraft ist nicht weit verbreitet, obwohl sogar die Medizin diese Kraft der Gedanken nutzt. Ein gutes Beispiel ist der Placebo-Effekt, auch bekannt als Autosuggestion. Der Körper reagiert positiv auf eine Behandlung, eine Operation oder ein Medikament allein aus der Überzeugung, dass diese ihm helfen. So kann bereits die Einnahme einer Tablette ohne Wirkstoff Schmerz lindern. In Studien wurde festgestellt, dass Medikamente ohne Wirkstoff sogar eine Wirkung aufzeigen, wenn der Patient weiß, dass es sich um ein Placebo-Medikament handelt.



Wichtig ist die innere Einstellung eines Menschen. Glaubt er daran, dass etwas wirkt oder nicht wirkt, wird es in beiden Fällen häufig Realität. Ganz offensichtlich besteht in diesem Fall also eine Verbindung unserer Gedanken und unserer Selbstheilungskräfte. Dieses Beispiel zeigt gut nachvollziehbar, dass Gedanken direkte, spürbare Auswirkungen haben.



Gedanken bewusst denken oder lenken



Jede Erfindung, jede Aktion entstand aus einer Idee, aus einem Gedanken heraus. Dieser Gedanke wurde von der denkenden Person umgesetzt und in Materie verwandelt. Ebenso können wir mithilfe der Gedankenkraft unser Leben verändern. Wir können mit unseren Gedanken zur Selbstheilung beitragen, unsere Gefühle beeinflussen oder bestimmte Dinge und Menschen in unser Leben ziehen.



Unbewusst gedachte Gedanken haben wenig Energie, daher wirken diese selten. Sind wir jedoch wütend auf jemanden und denken negativ über diese Person, steht die Kraft der Wut dahinter. Wütende Gedanken sollten bewusst vermieden oder umgedacht werden. Bestenfalls wird die Wut in Liebe umgewandelt, damit es gar nicht erst zu bösen Wünschen oder ähnlichen kommt.



Wollen wir etwas in unser Leben ziehen, können wir bewusste Gedanken formulieren und dieses mittels Affirmationen (mehrmals) täglich wiederholen. Dazu braucht es einen ruhigen Geist und eine starke Intention. Stell dir vor, wie du das, was du dir wünschst, schon hast. Fülle deine Affirmationen und Gedanken daran mit Freude und Glück. Auf diese Weise wirkt die Kraft der Gedanken stärker. Es geht also darum, positiven Gedanken mehr Kraft zu verleihen, um sie bewusst nutzen zu können.



Unterstützung durch die Kraft der Engel



Es kommt vor, dass du aufgrund von Angst nicht an dich und deine Gedankenkraft glaubst, weshalb das Manifestieren kaum funktionieren kann. Wenn deine Energie von Angst blockiert wird, nutze die Kraft der Engel. Der Erzengel Michael kann dir dabei helfen, deine Angst zu überwinden, sodass du deine Macht besser nutzen kannst.



Weitere Informationen zu diesem Thema und wie du die Kraft der Engel für dich nutzen kannst, findest du hier: https://www.nadja-hafendoerfer.de/kraft-der-gedanken-nutzen/ Auf der Webseite von Nadja Hafendörfer kannst Du dich auch der kostenlosen Community anschließen kannst.


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Nadja Hafendörfer Quantenheilung (12-2021)
Frau Nadja Hafendörfer
Heinrich-Baumann-Str. 15
70190 Stuttgart
Deutschland

fon ..: 0176-20333691
web ..: https://nadja-hafendoerfer.com
email : service@nadja-hafendoerfer.com

Pressekontakt
Nadja Hafendörfer Quantenheilung
Frau Nadja Hafendörfer
Heinrich-Baumann-Str. 15
70190 Stuttgart

fon ..: 0176-20333691
web ..: https://nadja-hafendoerfer.com
email : service@nadja-hafendoerfer.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Familie, Kinder & Zuhause"

| © devAS.de