Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 24
  Pressemitteilungen gesamt: 281.163
  Pressemitteilungen gelesen: 36.145.296x
28.09.2012 | Familie, Kinder & Zuhause | geschrieben von Ina Ullrich¹ | Pressemitteilung löschen

High School Kanada: Vancouver Abenteuer am Pazifik

(NL/9200528979) Vancouver, die kanadische Metropole am Pazifik, gilt als eine der attraktivsten Städte der Welt. Kein Wunder, dass Vancouver auch ein begehrtes Ziel für High School Aufenthalte ist. Die Chance, Schulbezirke aus dem Großraum Vancouver persönlich kennen zu lernen, haben Schüler und Eltern bei den High School Kanada Informationstagen von Highschoolberater ec.se im November in Bonn, Hamburg und Frankfurt.

Bonn, 28. September 2012. Vancouver, die kanadische Metropole am Pazifik, gilt als eine der attraktivsten Städte der Welt. Unternehmen aus der Film- und Kreativbranche haben hier ihren Sitz, dazu renommierte Universitäten und internationale Konzerne. Das Umland mit Meer und Bergen bietet vielseitige Freizeitmöglichkeiten. Kein Wunder, dass Vancouver auch ein begehrtes Ziel für High School Aufenthalte ist. Die Chance, Schulbezirke aus dem Großraum Vancouver persönlich kennen zu lernen, haben Schüler und Eltern bei den High School Kanada Informationstagen von Highschoolberater ec.se im November in Bonn, Hamburg und Frankfurt.
Die Einwohnerzahl Vancouvers hat sich seit den 1980er Jahren nahezu verdoppelt. Heute leben rund 2,3 Millionen Menschen im Ballungsraum, Vancouver hat sich damit zum drittgrößten kanadischen Wirtschaftsraum nach Toronto und Montreal gemausert. Trotzdem ist die Stadt grün und freundlich geblieben: Außerhalb der Downtown mit ihren Wolkenkratzern bestimmen Einfamilienhäuser und Parks inmitten der Wohnviertel das Stadtbild.
Anders als in Kanada üblich sind die Winter in Vancouver mild und eher regnerisch als verschneit. Dennoch ist die Stadt ein perfekter Standort für Wintersportler die North Shore Mountains beginnen direkt hinter der nördlichen Stadtgrenze. Die Berge, Flüsse und das Meer eignen sich zu jeder Zeit für Outdoor Activities, denen die Kanadier in ihrer Freizeit gern nachgehen.
Die Schulen von Vancouver nutzen die Möglichkeiten, die die Lage ihnen bietet: Je nach Jahreszeit werden Sportarten draußen angeboten, von Snowboarden über Cross Country Laufen und Mountainbiking bis hin zum Kanufahren sind verschiedenen Optionen dabei. Jugendliche aus Deutschland können die Angebote in der Regel nutzen und zumindest mittrainieren, vielleicht sogar bei den Wettkämpfen ihre Schule vertreten.
Auch akademisch bieten die High Schools im Großraum Vancouver einen viel breiteren Fächerkanon als Schulen in Deutschland. Jugendliche können zum Beispiel in berufsvorbereitende Kurse wie Computergrafik, Business oder handwerkliche Fächer hineinschnuppern. Wer mag, kann seinen Stundenplan nach persönlichen Interessenschwerpunkten wie zum Beispiel Technik, Naturwissenschaften oder Kunst zusammenstellen.
Welche Angebote es in der Region Vancouver konkret gibt und welche Schulbezirke individuell am besten passen, können Schüler und Eltern bei den High School Kanada Informationstagen von ec.se herausfinden. Vertreter von zehn verschiedenen kanadischen Schulbezirken aus unterschiedlichen Regionen des Landes präsentieren ihre High Schools und beantworten Fragen in persönlichen Gesprächen. Die Infoveranstaltungen finden statt in Bonn am 8. November, in Hamburg am 9. November und in Frankfurt am 10. November. Details und Platzreservierung telefonisch unter 02 28/25 90 84-0 oder im Internet unter http://www.highschoolberater.de/kanada-informationstage.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
ec.se - educational consulting & student exchange GmbH
Adenauerallee 12-14 53113 Bonn

Pressekontakt
http://www.highschoolberater.de
ec.se - educational consulting & student exchange GmbH
Adenauerallee 12-14 53113 Bonn

Weitere Meldungen in der Kategorie "Familie, Kinder & Zuhause"

| © devAS.de