Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 307.004
  Pressemitteilungen gelesen: 39.777.087x
29.04.2011 | Freizeit, Buntes & Vermischtes | geschrieben von Gisbert Wegener¹ | Pressemitteilung löschen

Lightshow lockt zur 5. "Musicland"-Party am 28. Mai 2011

Mehr als ein halbes Jahr liegt die letzte "Musicland"-Party zurück, am Samstag, dem 28. Mai, findet im Theatersaal der Compagnia Buffo in Restrup die 5. Auflage statt.
Als Special Guest dabei ist der Flensburger Lichtkünstler Peter Petersen (Foto). Er sammelt seit Jahrzehnten jene Lichtprojektionstechnik, Glasscheiben und Dias, mit der Bands wie z. B. Pink Floyd oder Velvet Underground ihre Fans bei Liveauftritten in eine psychedelische Stimmung versetzten. Mit bis zu zwölf Projektoren gleichzeitig will er in Restrup die Gäste passend zur Musik in neue Erlebniswelten führen. Highlight wird zu Beginn eine etwa einstündige Lightshow zu frühen Stücken von Pink Floyd sein, an der der Künstler seit einem halben Jahr arbeitet und die aus 112 Dias besteht. Die Zahl der Überblenddias für den ganzen Abend beträgt 800, hinzu kommen rund 50 Mittelformatdias und zusätzlich etwa 40 Ölgrafik- und Bildscheiben. Die Lightshow ist einzigartig und kommt ganz ohne Computer aus, sie wird die ganze Nacht im Einsatz sein.

Die DJs Harald Keller, Udo Pooschke und Gisbert Wegener werden bis in die frühen Morgenstunden jene Musik auflegen, nach der man in den 1970er und 1980er Jahren in den alternativen Diskotheken der Osnabrücker Region, wie z. B. in Bippen oder Lastrup, tanzte.

Weitere Informationen auch auf Facebook unter dem Stichwort Musicland Party Restrup - Die Party, die zum guten Ton gehört.

Der Einlass erfolgt ab 20 Uhr, Beginn ist um 21 Uhr, das Ende ist offen. Da alle Beteiligten ehrenamtlich arbeiten beträgt der Eintritt nur 5 Euro.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.kulturverein-lift.de ; http://www.spring-werbeagentur.de
Kulturverein Lift
Restrup 10 49626 Restrup

Pressekontakt
http://www.spring-werbeagentur.de
SPRING Werbeagentur und PR-Agentur Osnabrück
Rolandstraße 6 49078 Osnabrück

Weitere Meldungen in der Kategorie "Freizeit, Buntes & Vermischtes"

| © devAS.de