Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 12
  Pressemitteilungen gesamt: 279.327
  Pressemitteilungen gelesen: 35.811.393x
03.05.2011 | Freizeit, Buntes & Vermischtes | geschrieben von Sabine Hammer¹ | Pressemitteilung löschen

Vielfältiges Kanada - Internationale Sommercamps für Jugendliche

Ihren Traum von Fernweh und Abenteuerlust erfüllen sich deutsche Schülerinnen und Schüler in internationalen Sommercamps in Kanada. Niagara-Fälle und Rocky Mountains, Walbeobachtungen und Indian Summer, pulsierende Metropolen und faszinierende Naturschauspiele lassen die Herzen der jungen Besucher höher schlagen. Während der Zeit im Ausland verbessern die Jugendlichen ihre Sprach-kenntnisse und entwickeln ihre Persönlichkeit.

Do it! Sprachreisen aus Hamburg bietet in weiten Teilen des Ahornlandes eine große Auswahl an Sommercamps. Im Jean-de-Brebeuf-Sommercamp gibt es sogar die Möglichkeit, Englisch und Französisch zugleich zu lernen. Das auf dem Mount Royal in unmittelbarer Nähe Montreals gelegene Camp bietet neben dem Sprachkurs einen großen Nationalitätenmix unter den Teilnehmern und ein umfangreiches Sport- und Freizeitprogramm.

Englisch-Intensiv (vier Wochen mit jeweils 30 Stunden Sprachunterricht) erwartet die Jugendlichen im Sommercamp auf dem Gelände der Universität von Toronto. Weitere Camps in Toronto finden auf dem Campus des Trinity College und im St. Michael´s College im Herzen der Metropole statt. Das Quest International Adventure Camp, zwischen Vancouver und Whistler in den Rocky Mountains gelegen, ist idealer Ausgangspunkt für tolle Outdoor-Aktivitäten und Abenteuer-Ausflüge. Eng-lisch wird in vier Schwierigkeitsstufen (auch für Anfänger) unterrichtet. Neben einem bunten Freizeitprogramm locken viele Ausflugsmöglichkeiten in die reitvolle Umgebung. .
Zu den renommiertesten und angesehensten kanadischen Privatschulen zählt das Lakefield Camp am Ufer eines abgelegenen Sees in der Nähe von Peterborough, rund 150 km von Toronto entfernt. Hier gibt es neben dem Englisch-Unterricht her-vorragende Wassersportmöglichkeiten. Jugendliche ab 17 haben die Möglichkeit, an einer Leadership (Jugendgruppenleiter) - Ausbildung teilzunehmen.
Für Schüler aus Bundesländern mit späten Sommerferien ist das Sprachcamp im Camber College an der Sunhine Coast von British Columbia besonders interessant. Der Campus in Powell River, 140 Kilometer von Vancouver entfernt, ist bis zum 10. September geöffnet. Hier sind zwei Wochen Unterricht, Unterbringung bei einer Gastfamilie, Vollpension, Sport- und Freizeitprogramm über Do it! Sprachreisen für 1910 Euro (ohne Flug, Verlängerungswoche: 290 Euro) buchbar. Der Reiseveran-stalter aus Hamburg hat in Kanada, England, Schottland, Irland, Spanien, Frank-reich und in den USA viele weitere Sprachcamps im Programm. Katalogbestellung, Information und Buchung: Do it! Sprachreisen, Tel. 040/42937444, Internet: www. do-it-sprachreisen.de, E-Mail: info@do-it-sprachreisen.de

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.do-it-sprachreisen.de
Do it! Sprachreisen
Mittelweg 177 20148 Hamburg

Pressekontakt
http://www.do-it-sprachreisen.de
Do it! Sprachreisen
Mittelweg 177 20148 Hamburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Freizeit, Buntes & Vermischtes"

| © devAS.de