Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 5
  Pressemitteilungen gesamt: 273.982
  Pressemitteilungen gelesen: 35.027.517x
31.01.2011 | Freizeit, Buntes & Vermischtes | geschrieben von Herr Birn¹ | Pressemitteilung löschen

SEEGEFRÖRNE 2011 - die Winterrallye mit Spassgarantie

Sportlich-freundschaftlicher Wettkampf um den Titel "Hauptstadt im Oldtimerland-Bodensee"

Dieser Frage wollen nun die Aktivisten rund um den See auf den Grund gehen und haben sich zu einem sportlichen und vor allem spaßbetonten Wettkampf um den "Goldcup der Hauptstadt im Oldtimerland Bodensee" verabredet. Und dass diese Gemeinschaft nicht aus Sommer-Sonntagsfahrern besteht kann man leicht am Datum erkennen. So werden sich insgesamt rund 20 Clubs, Instititutionen, Firmen am 25.-27. Februar 2011 freundschaftlichen Wettstreit treffen. Was zu erwarten ist, kann man dem seltenen Naturphänomen eines zugefrorernen Bodensee entlehnten Begriff erahnen, welches der Gesamtveranstaltung auch den Namen gibt: "Die Seegefrörne".

Dieses Jahr darf sich noch Konstanz mit der Ausrichterkrone schmücken. Doch sollte der Titel und Preis von einem anderen Städteteam errungen werden, dann trifft man sich 2012 an einem anderen Ort rund um den See. Schmuck sind diese Städte bekannterweise alle. Dass das Bodenseegebiet auch im Winter eine Reise wert ist, haben die Einheimischen bisher geschickt verheimlicht. Wer jedoch bei der letztjährigen "Seegefrörnen" bei stahlblauem, geföhntem Himmel zwischen meterhohen Eiswechten die Passstraßen zum Bodenseegifel des Säntis hinaufbrausen durfte, der weiß: Auch dieser Schnee macht süchtig.

Damit auch von weiterher anreisende Freunde der Oldtimerei teilnehmen können, welche nicht das ganzjährige Glück haben, am "Lago di Constanza" zu leben, ist die Veranstaltung offen für Gäste. Diese kämpfen dann um den "Seegefrörnen-Cup", denn der Hauptstadttitel soll schon am See bleiben. Nicht nur hierin sind sich die Macher einig. Ein weiteres verbindendes Element ist der unbedingte Wille zur Freude auf vier Rädern und am leidenschaftlichen Miteinander. Stoppuhr, Tripmaster und GPS können getrost zu Hause gelassen werden, und auf eine Jury wird verzichtet.
(Auszug Homepage http://www.seegefroerne.de )

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.vvdi.ch
VVDI AG
Postfach 110 8320 Fehraltorf

Pressekontakt
http://www.vvdi.ch
VVDI AG
Postfach 110 8320 Fehraltorf

Weitere Meldungen in der Kategorie "Freizeit, Buntes & Vermischtes"

| © devAS.de