Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 10
  Pressemitteilungen gesamt: 271.886
  Pressemitteilungen gelesen: 34.684.376x
06.02.2011 | Freizeit, Buntes & Vermischtes | geschrieben von Jörg Heidjann¹ | Pressemitteilung löschen

Energiepreise 2011: Strom und Gas wird teurer - Portal Energievergleiche.de findet günstigstes Angebot

Energie ist nicht erst seit heute ein teures Gut. Bereits seit 20 Jahren steigen die Preise auf dem Markt an, so dass Verbraucher Jahr für Jahr mehr für Strom und Gas zahlen müssen. Ein Hauptproblem ist dabei die fehlende Transparenz, die nur schwer das beste Angebot finden lässt. Derzeit befinden sich gut 700 Gasanbieter mit fast 7000 verschiedenen Tarifen sowie über 900 Stromversorger mit nahezu 10.000 Tarifen auf dem Markt. Bei einer derartig großen Auswahl ist es für Kunden nicht möglich, ohne Hilfe den passenden Anbieter zu finden.
Das Portal Energievergleiche.de (http://www.energievergleiche.de/) hilft Verbrauchern, auf dem Energiemarkt durchzublicken. Dazu bietet die Seite umfangreiche Informationen zu Gas- und Stromanbietern und gibt einen Überblick über die Zusammensetzung der Preise. Zusätzlich finden Kunden auf Energievergleiche.de Tarifrechner, die sowohl für Gas als auch für Strom das für den Kunden individuell günstigste Angebot finden. Dazu müssen Benutzer lediglich ihre Postleitzahl und ihren durchschnittlichen Jahresverbrauch angeben. Dieser Service ist kostenlos und soll dem Energiemarkt eine Transparenz verleihen, damit Kunden zu einem günstigen Anbieter wechseln und so viel Geld sparen können.
Daneben bietet das Portal die Möglichkeit, sich über die Entwicklung der Heizölpreise zu informieren. Auch hierzu findet sich ein Tarifrechner, der aufzeigt, welches Unternehmen Heizöl zu besonders günstigen Konditionen anbietet.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.energievergleiche.de/
Heidjann GmbH & CO. KG
Nottebohmstr. 6 48145 Münster

Pressekontakt
http://www.energievergleiche.de/
Heidjann GmbH & CO. KG
Nottebohmstr. 6 48145 Münster

Weitere Meldungen in der Kategorie "Freizeit, Buntes & Vermischtes"

| © devAS.de