Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 105
  Pressemitteilungen gesamt: 319.486
  Pressemitteilungen gelesen: 41.547.095x
06.03.2019 | Freizeit, Buntes & Vermischtes | geschrieben von Thomas Bippes¹ | Pressemitteilung löschen

Gartenbau in Stuttgart hat den Baum im Blick

STUTTGART. Bäume im Garten sind etwas Wunderschönes, Bereicherndes. Alter Baumbestand sorgt für Schatten in der Sommerhitze; Obstbäume liefern gesunde, leckere Früchte. Wer Bäume im Garten hat, der sollte sich um sie kümmern. Damit sich Bäume gut entwickeln, ist schon beim Einpflanzen einiges zu beachten. Der richtige Standort, das Loch, in das das junge Bäumchen gepflanzt wird, sollte groß genug sein. Der Ballen sollte frei gemacht werden, damit sich die Wurzeln entfalten können. Experten raten, die Erde gut anzutreten. Wichtig ist die Bewässerung, damit sich die Wurzeln gut in die umgebende Erde einbinden.

Gartenbau in Stuttgart (https://www.meingarten-stuttgart.de/) - Experten in Sachen Baumpflanzung und Baumschnitt

Achtung bei Lössboden. Gegebenenfalls muss der Untergrund weiter aufgelockert und vorbereitet werden, damit sich keine Staunässe bildet. Bei Lehm oder hoch verdichteten Böden ist Vorsicht geboten. Steht der frisch eingepflanzte Baum dauerhaft in stehendem Wasser, droht er abzusterben. Schon beim Kauf sollte man auf den richtigen Baum achten. Ihr Gartenbauer in Stuttgart hilft ihnen bei der Auswahl mit Expertenrat. Je nach Größe sollte der junge Baum über eine ausreichende Anzahl an sogenannten Gerüstästen verfügen. Soll der Baum schon größer sein, gelten besondere Regeln für die Pflanzung des Baumes. Hier ist auch Dank technischer Unterstützung vieles möglich. Das Einpflanzen eines schon älteren Baumes erfordert Erfahrung und präzise Vorbereitung.

Gerne informieren Gartenbauer (https://www.meingarten-stuttgart.de/gartenbau-in-stuttgart-hat-den-baum-im-blick/) in und um Stuttgart über die Baumpflege

Direkt nach dem Einpflanzen kann ein erster Schnitt notwendig sein - der sogenannte "Erziehungsschnitt". Grundsätzlich gilt - wer seine Bäume jedes Jahr vom Fachmann in Stuttgart beschneiden lässt, der kann sich über gesunde Bäume freuen. Obstbäume tragen viele Früchte. Die Wunden heilen schnell. Bei älteren Bäumen kann ein sogenannter Verjüngungsschnitt notwendig werden, bei dem Altholz und krankes Holz herausgenommen wird. Gerne informieren Gartenbauer in und um Stuttgart über die Möglichkeiten der Gesunderhaltung von Bäumen und geben wertvolle Tipps.

Bildquelle: © Animaflora PicsStock / Fotolia

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://www.meingarten-stuttgart.de
MeinGarten Stuttgart / PrimSEO GbR
Breisgaustraße 25 76532 Baden-Baden

Pressekontakt
https://www.meingarten-stuttgart.de
MeinGarten Stuttgart / PrimSEO GbR
Breisgaustraße 25 76532 Baden-Baden

Weitere Meldungen in der Kategorie "Freizeit, Buntes & Vermischtes"

| © devAS.de