Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 85
  Pressemitteilungen gesamt: 339.073
  Pressemitteilungen gelesen: 44.542.943x
13.02.2020 | Freizeit, Buntes & Vermischtes | geschrieben von Herr Joschi Haunsperger¹ | Pressemitteilung löschen

OMKAFE: Pilotfolge Genussmomente kommt ins TV

Lorenzo Martinelli (CEO Omkafe) und Walter Gefäll stehen dem TV Team Rede und Antwort. Die Ursprünge der Firma von der Leidenschaft zur Kaffee-Röstung bis heute zeichnen sich durch eine nahezu fantastische (Familien)-Geschichte aus:



1947 wurde Omkafe gegründet. Aus einer Leidenschaft heraus betrieben Ottorino Martinelli und seine Frau Maria Ihren Traum einer "Casa del Caffè" . Jene befand sich in Via Maffei, im Zentrum der Stadt Riva del Garda. Im Hinterraum erstellte und röstete Ottorino seine eigenen Mischungen und lieferte den Kaffee auch selbst mit dem Fahrrad in den umliegenden Ortschaften und Tälern ab.



Das Wachstum war anfangs eher durchschnittlich. Aber nachhaltig: Denn später übernahmen die Söhne Renato und Remo den Kaffeeladen der Familie, dessen handwerkliche Prägung sie beibehielten. Eine Tradition bis heute.



Denn heute - und damit mehr als 70 Jahre später ist die Leidenschaft und die Handwerkskunst gepaart mit Forschung und Innovation noch immer ein solider und mittlerweile bekannter sowie geschätzter Familienbetrieb.



Es gibt eigene Rezepte und unternehmerische Werte, die bis heute eingehalten werden. Sogar ein Kaffeemuseum wurde erbaut, welches eine faszinierende Reise durch die Geschichte von Kaffee und seiner Herstellung - von den Ursprungsländern bis hin zur Röstung, von den antiken Traditionen bis hin zu den ersten Espresso-Maschinen beeinhaltet.



Sehenswert - vor allem weil ein Teil des Museums der Kaffeekultur mit Musterproben und Beschreibungen von mehr als 200 Kaffees aus der ganzen Welt gewidmet ist.



Jetzt wurde sogar das TV darauf aufmerksam und belohnt diese Geschichte mit einer tollen Reportage: Am Donnerstag, den 13.2.2020 um 19 Uhr sowie am Sonntag, den 16.2.2020 um 12 Uhr in der Wiederholung finden die Sendetermine statt.

Hierzu gibt es einen tollen Sonderrabatt auf das gesamte Angebot mit dem Gutscheincode PM20OM.


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Medienprofi - http://www.medienprofi.org
Herr Joschi Haunsperger
Am Bachl 30
85049 Ingolstadt
Deutschland

fon ..: 0178 8741845
web ..: https://medienprofi.org
email : igigant@gmx.de

Pressekontakt
Medienprofi - http://www.medienprofi.org
Herr Joschi Haunsperger
Am Bachl 30
85049 Ingolstadt

fon ..: 0178 8741845
web ..: https://medienprofi.org

Weitere Meldungen in der Kategorie "Freizeit, Buntes & Vermischtes"

| © devAS.de