Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 107
  Pressemitteilungen gesamt: 276.910
  Pressemitteilungen gelesen: 35.455.746x
18.01.2011 | Freizeit, Buntes & Vermischtes | geschrieben von Jörg Heidjann¹ | Pressemitteilung löschen

Gasanbieterwechsel schnell und einfach - Verbraucherportal Gas-Tarifrechner.de lässt Bares sparen

Die Gaspreise steigen seit Jahren konstant weiter an. Auch für 2011 haben die Gasanbieter wieder ihre Preise erhöht, so dass Kunden dieses Jahr noch mehr für Energie zahlen dürfen. Trotz dieses Umstandes sind Verbraucher einem Gasanbieterwechsel nach wie vor sehr zurückhaltend eingestellt. Viele Deutsche wissen nicht, wie ein günstigerer Anbieter zu finden ist und wie ein Wechsel funktioniert. Auch besteht bei vielen Kunden die Befürchtung, die Gasversorgung könnte während eines Wechsels unterbrochen werden.
Das Verbraucherportal Gas-Tarifrechner.de (http://www.gas-tarifrechner.de/) zeigt, wie einfach ein Versorgerwechsel ist und was dafür zu tun ist. Kunden müssen dazu nur ihre Postleitzahl und ihren durchschnittlichen Gasjahresverbrauch in den kostenlosen Gas-Tarifrechner eingeben. Dieser findet dann in wenigen Momenten das beste Angebot für den Wohnort des Kunden. Genauso schnell und einfach ist dann auch der Wechsel zum neuen, günstigeren Anbieter vollzogen. Kunden können online den entsprechenden Antrag ausfüllen und so den Wechsel einleiten. Mehr ist seitens der Verbraucher nicht zu erledigen, da sich der neue Anbieter um alles Weitere kümmert. Auf diese Weise können derzeit bis zu 25 Prozent der Gaskosten gespart werden.
Das Verbraucherportal Gas-Tarifrechner.de weist für Verbraucher nach, wie einfach ein Wechsel ist und dass so Bares gespart werden kann. Kunden sollten also nicht weiter zögern, sondern gleich einen Gasvergleich vornehmen, um den überteuerten Versorgern zu zeigen, dass sie die ständigen Preiserhöhungen nicht mehr mitmachen wollen. Wechseln Kunden zu günstigeren Anbietern, sind die Energiekonzerne mit ihren unfairen Preisen gezwungen, ihre Preispolitik zu überdenken. Auf diese Weise kann es auf dem deutschen Markt wieder zu einem Konkurrenzkampf kommen, der die Preise wieder nach unten drücken wird und uns Verbraucher somit weniger zahlen lässt.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.gas-tarifrechner.de/
Heidjann GmbH & CO. KG
Nottebohmstr. 6 48145 Münster

Pressekontakt
http://www.gas-tarifrechner.de/
Heidjann GmbH & CO. KG
Nottebohmstr. 6 48145 Münster

Weitere Meldungen in der Kategorie "Freizeit, Buntes & Vermischtes"

| © devAS.de