Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 370.437
  Pressemitteilungen gelesen: 56.176.789x
27.08.2021 | Freizeit, Buntes & Vermischtes | geschrieben von Frau Jacqueline Stumpf¹ | Pressemitteilung löschen

Gesangsschule des 21. Jahrhunderts - Band I - Stimmübungen und mehr zum Singenlernen

Im ersten Band der neuen Reihe "Gesangsschule des 21. Jahrhunderts" decken die Autorinnen Klassik und Pop ab. Die Reihe richtet sich an alle, die zwar singen möchten, es aber noch nicht so richtig können oder denen das Singen aufgrund einer falschen Technik einen schmerzenden Hals bereitet. Die Grundlagen der Stimmbildung sind für alle Arten des Gesangs erstmal mehr oder weniger gleich, egal ob man gerne klassisch (Lied, Oper, Konzert, Operette) oder nicht klassisch (Jazz, Chanson, Pop, Soul, Funk, Rock oder Musical) singen möchte. Deswegen eignen sich die Stimmübungen in diesem Band für alle Sänger. Bei den Übungsstücken gibt es allerdings des Öfteren mehrere Versionen in verschiedenen Stilistiken. Die Autorinnen empfehlen jedoch, dass man auf einen professionellen Gesangslehrer nicht verzichten sollte und die Arbeit mit diesem Buch am Besten parallel dazu ausgeführt wird, denn ein Buch kann die Stimme des Sängers nicht bewerten.



Ab August 2021 können die Leser des Buchs "Gesangsschule des 21. Jahrhunderts - Band I" von Uta Christina Georg und Christine Tabea Handke auch Gratis Audio-Material auf YouTube finden, die den Inhalt perfekt ergänzen. Diese Schule eignet sich sowohl für angehende Klassikstudierende als auch für zukünftige Popstars, die sich mit ihrer Stimme auseinander setzen möchten, um ihr Potential voll auszuschöpfen, ohne dabei den Hals (oder die Ohren der Zuhörer) schmerzen zu lassen. Die Leser lernen u.a. mehr über die Ebenen der Gesangsstimme und die Ebenen der Gesangsstimme.



"Gesangsschule des 21. Jahrhunderts - Band I" von Uta Christina Georg und Christine Tabea Handke ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-28091-5 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Pressekontakt
tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Freizeit, Buntes & Vermischtes"

| © devAS.de