Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 131
  Pressemitteilungen gesamt: 279.201
  Pressemitteilungen gelesen: 35.777.772x
01.02.2012 | Freizeit, Buntes & Vermischtes | geschrieben von Kirsten Mach¹ | Pressemitteilung löschen

Urlaubsbetreuung nicht nur für Urlauber ein aktuelles Thema in Dortmund

(NL/1236375603) Eine geniale Geschäftsidee bescheinigte die Agentur für Arbeit, das Echo aus dem Umfeld äußerst positiv, oftmals verblüfft. "Urlaubsbetreuung" ein Wort welches sich einfach anhört, viele potentielle Kunden anspricht und doch mehr ist als nur aktive Unterstützung während der Urlaubszeit.

Aus dem festen Job als Buchhalterin bei einem renommierten Unternehmen ausgestiegen, Restrukturierungsmaßnahmen mit der eigenen Geschäftsidee entgegen gekommen, und somit heute in einem vollkommen anderen Arbeitsumfeld zu Hause als Unternehmerin, so lautet das Erfolgsmotto von Kirsten Mach, die sich mit ihrem Unternehmen "Die Urlaubsfee" selbstständig gemacht hat.

Auf die Frage wie solch eine Geschäftsidee entsteht und was genau hinter dem Konzept steckt, erzählt sie uns interessante Details.

"Die Grundlage zu diesem Konzept wurde durch die Situation geboren, dass wir in den Urlaub verreisen wollten, die Schwiegereltern jedoch zum selben Zeitraum ihren Urlaub buchten, wie wir. So wie es in der Vergangenheit lief, nämlich dass sie unsere Blumen gossen und den Briefkasten leerten, war es diesmal nicht möglich. Die Suche nach einem adäquaten und unkomplizierten Ersatz begann. Erst fragen im Freundeskreis, Nachbarschaft und schließlich im Internet recherchiert. Letztendlich fand sich ein freundlicher Nachbar, der das diesmal übernahm."

"Wir sind sicher kein Einzelfall, dachte ich mir. Was machen denn eigentlich Geschäftsleute, die auf Geschäftsreise gehen, Kranke die im Krankenhaus liegen, alte Menschen die nicht mehr einkaufen können, wenn Behördengänge anstehen oder gar Tierbesitzer, die mal ins Theater oder Kino gehen möchten aber ihren Hund nicht alleine lassen wollen bzw. können?

Den Umgang mit Tieren habe ich schon früh in der Kindheit mit Kleintieren erfahren. Später kam ein Familiendackel dazu, er ist ab und zu zu einem Spaziergang hier, oder wenn er mal ein paar Tage betreut werden soll. Es macht mir einfach Spaß mit Tieren und Menschen zu arbeiten. Das ist etwas ganz anderes als ein Bürojob von acht und mehr Stunden am Tag, ich wollte es gar nicht mehr tauschen.", so Kirsten Mach.

Dass ihre Dienstleistungen sehr gut angenommen werden, zeigt sich an mehreren Kunden aus der Umgebung, die den Service sehr schätzen. Das Klientel erstreckt sich mittlerweile über Selbstständige, alleinerziehende Elternteile mit Tieren bis hin zu Senioren, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. Meist sind es Empfehlungen, die weitere Kunden bringen.

Wer sich ein eigenes Bild von dem durchaus erfolgreichen Startup machen möchte, der kann dies gerne im Internet auf http://www.DieUrlaubsfee.com tun. Die Dienstleistungen sind nicht nur auf den Raum Dortmund beschränkt. Angrenzende Städte fallen ebenso in das Einzugsgebiet.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.DieUrlaubsfee.com
DieUrlaubsfee
Am Spörkel 67 44227 Dortmund

Pressekontakt
http://www.DieUrlaubsfee.com
DieUrlaubsfee
Am Spörkel 67 44227 Dortmund

Weitere Meldungen in der Kategorie "Freizeit, Buntes & Vermischtes"

| © devAS.de