Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 9
  Pressemitteilungen gesamt: 293.915
  Pressemitteilungen gelesen: 37.949.441x
03.03.2011 | Freizeit, Buntes & Vermischtes | geschrieben von Gunnar Fehlau¹ | Pressemitteilung löschen

Die Oscar-Gewinner der Fahrradbranche

[pd-f/cp] Die Goldenen Bären sind verliehen, die Oscar verteilt, die Goldene Palme steht noch aus: Wie die Film-, so hat auch die Bike-Branche ihre Awards, die alljährlich verliehen werden. Der pressedienst-fahrrad gibt Ihnen einen Überblick über spannende Siegertypen der Saison 2011.

Eurobike Award für Haibike Heet
Die Eurobike (www.eurobike-show.de) ist die internationale Leitmesse der Fahrradbranche und feiert 2011 ihr 20-jähriges Jubiläum. Seit 2005 verleiht eine Expertenjury alljährlich im Herbst den Eurobike Award, der sich seither immer größerer Beliebtheit erfreut. Für den Eurobike Award 2010 wurden insgesamt 565 Beiträge (417 Produkte und 148 studentische Beiträge) aus 30 Ländern eingereicht. Einer der Gewinner des Eurobike Award ist das voll gefederte Carbon-MTB "Heet RX" vom Schweinfurter Hersteller Haibike (www.haibike.de). "Mit dem Heet haben wir ein unglaublich leichtes Bike mit reichlich Federweg für gnadenlosen Trailspaß gebaut", erläutert Christian Malik, Produktmanager bei Haibike. "Die Verleihung des Eurobike Awards 2010 für dieses Rad bestätigt uns in der Meinung, dass wir mit dem Heet einen Volltreffer gelandet haben."

Toolmanator für Bike-Matadore ausgezeichnet
Ebenfalls mit dem Eurobike Award 2010 in der Kategorie Zubehör ausgezeichnet wurde das "Toolmanator 3" Mini-Werkzeugset von Blackburn (www.grofa.com). Dieses Minitool ist speziell für Fahrer gefederter Mountainbikes entwickelt worden und enthält neben sieben verschiedenen Innensechskantschlüsseln, zwei Innensechsrundschlüsseln, einem Kettenieter und Nippelspanner auch eine integrierte Federpumpe für die Justage des Drucks auf dem Trail. "Wir freuen uns natürlich sehr über den Eurobike Award", erklärt Thomas Wilkens, Brand Manager für Blackburn beim Großimporteur Grofa. "Und wir sind sicher, dass das Toolmanator 3 bei den Mountainbikern genauso gut ankommt wie bei den Juroren."

Innovationspreis fürs Tagfahrlicht
Gleich über zwei Awards freuen kann sich der Meinerzhagener Beleuchtungsspezialist Busch & Müller (www.bumm.de). Der Lumotec IQ Cyo T mit Tagfahrlicht erhielt nicht nur den Eurobike Award 2010 sondern auch den Fiets Innovatie Award 2011. Dieser Innovationspreis der Fahrradbranche wird auf der holländischen Fachmesse FietsVAK, die alljährlich Ende Januar stattfindet, verliehen. Damit werden Produkte ausgezeichnet, die das Fahrrad auf besonders innovative Art und Weise nachhaltig aufwerten. Mit dem Tagfahrlicht fürs Fahrrad hat Busch & Müller innerhalb der Branche schon für einiges Aufsehen gesorgt und eine Debatte über Sinn und Unsinn von Tagfahrlicht am Velo losgetreten. "Die beiden Auszeichnungen zeigen uns deutlich, das die Idee, die hinter unserer Innovation steht, nämlich die Sicherheit des Radfahrers im Straßenverkehr zu verbessern, in der Branche verstanden und honoriert wird."

Begeistert über Branchengrenzen hinaus: Marathon Tourenreifen
Einen von zwölf goldenen Eurobike Awards erhielt der Reifenspezialist Schwalbe (www.schwalbe.de) für seinen Marathon Tourenreifen in der Kategorie Zubehör. Das Urteil der Jury: "Ein echter Klassiker, der seit 25 Jahren zu den nachhaltigsten Produkten überhaupt zählt - jetzt bereits wird er in der fünften Generation aufgelegt. Er steht für Innovation und Langlebigkeit und ist nun sogar E-Bike-fähig. Schneller kann man als Unternehmen nicht auf Bedürfnisse reagieren." Im Inneren verfügt der Reifen über einen neuartigen Schutzgürtel, den Schwalbe "GreenGuard" nennt, denn er besteht zu einem Drittel aus recycelten Latexprodukten. Hierzu werden Altprodukte zerkleinert und über mehrere Verfahrensschritte wieder als Grundmaterial der Produktion zugeführt. Doch nicht nur innerhalb der Branche punktet Schwalbe mit dem Reifen. Auch die Jury vom IF Design Award zeigte sich angetan vom Marathon und verlieh ihm die begehrte Design-Auszeichnung.

Zum "Besten Fahrradhersteller" Deutschlands gewählt: HP Velotechnik
Wenn Fachhändler ihre Zulieferer bewerten, dann gehts um die harten Fakten. Da zählt nicht nur Design, da gehts um Produkt- und Lieferqualität und Kundenservice. Eine solche Bewertung liefert alljährlich der Verbund Service und Fahrrad (VSF) e. V., ein Branchenverband der Fahrradfachhändler, mit seinem Lieferantenranking. Seine 210 Fachhandels-Mitglieder bewerten ihre wichtigsten Fahrradhersteller und Zulieferer und wählen im Zuge dessen den "Besten Fahrradhersteller" Deutschlands. In diesem Jahr hat der Krifteler Liegeradspezialist HP Velotechnik (www.hpvelotechnik.com) den Preis errungen, bereits zum fünften Mal. "Die Auszeichnung als ,Bester Fahrradhersteller 2011' ehrt uns sehr", erklärt Paul Hollants, Geschäftsführer von HP Velotechnik. "Und wir sind besonders stolz darauf, uns vom letztjährigen dritten wieder auf den ersten Platz des Rankings verbessert zu haben." Beim Lieferantenranking werden Schulnoten in insgesamt elf Bewertungskategorien vergeben. HP Velotechnik erhielt in den Bereichen Produkt- und Lieferqualität besonders gute Noten (1,4 und 1,3), aber auch die Liefer-Zuverlässigkeit der Liegeradspezialisten wurde gelobt (1,5).

Ein Meilenstein fürs Koga City Lite
Spannend sind auch Auszeichnungen, die auf Grund des Votums der Endverbraucher zustande kommen. Eine solche Auszeichnung ist zum Beispiel der Meilenstein Award. Hier können die Leser der Radzeitschriften Bike, Tour, Trekkingbike und freeride auf der jeweiligen Internetseite ihren Favoriten küren. Sieger in der Kategorie "Kompletträder" wurde das "City Lite" von Koga (www.koga.com). "Leichtlaufende, pannensichere Bereifung, die Acht-Gang Nabenschaltung, sowie der komplett gekapselte Kettenstrang gewährleisten eine sorglose, effiziente und durchaus sportliche Fortbewegung im urbanen Raum, ohne dabei auf den gängigen Komfort eines Stadtrades verzichten zu müssen", erklärt Martin Schuttert, Produktmanager bei Koga. Das sehen offenbar auch die Leser so und verliehen ihm den Meilenstein Award 2010.

Nach Eurobike Green Award 2009: Meilenstein Award 2010 für das E-Werk
Begeistert zeigten sich die Endverbraucher auch vom E-Werk von Busch & Müller (www.bumm.de), das bereits vor gut einem Jahr mit dem Eurobike Green Award 2009 ausgezeichnet wurde, und verliehen dem kleinen Ladegerät fürs Fahrrad den Meilenstein Award 2010. "Und ein Knüller ist das Gerät auf jeden Fall", sagt Sebastian Göttling, Marketingverantwortlicher des Beleuchtungsspezialisten aus Meinerzhagen. Schließt man das E-Werk am Nabendynamo an, wird der durch die Leistung des Radfahrers erzeugte Strom nicht mehr ausschließlich für die Lichtanlage verwendet, sondern kann alternativ im E-Werk umgesetzt werden: Radler können so bequem während der Fahrt Akkus von Handys, Kameras, Lampen, GPS, MP3-Player usw. laden. Aber nicht nur das: Die Geräte lassen sich damit auch "direkt" aus dem Nabendynamo betreiben.

Mommy Award 2010 für Laufrad von Puky
Mütter wissen am Besten, was für ihre Kinder gut ist. Deshalb lässt das Internetportal "Netmomms" Eltern darüber abstimmen, welche Bücher, Ratgeber oder Spielzeuge sie und ihre Kinder lieben. In der Kategorie Spielzeug überzeugte diesmal das Laufrad LR M vom Kinderfahrzeughersteller Puky (www.puky.de) und erhielt den Mommy Award 2010. Die Begründung: "Heutzutage fährt fast jedes Kind vor dem Fahrradfahren zuerst Laufrad. Laut der Teilnehmer unserer MOMMY Award Abstimmung lieben sie die Geschwindigkeit und Mobilität. Laufräder, wie das Gewinnerrad von Puky, sind in allen Familien inzwischen Dauergast." Abgestimmt haben auf dem Internetportal mehr als 2.000 Eltern. Das Laufrad LR M kommt mit hochwertigen und leise rollenden Schaumreifen daher und Sattel und Lenker sind höhenverstellbar, damit das Kind möglichst lange den Fahrspaß genießen kann.


¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.pd-f.de
pressedienst-fahrrad GmbH
Ortelsburgerstr. 7 37083 Göttingen

Pressekontakt
http://www.pd-f.de
pressedienst-fahrrad GmbH
Ortelsburgerstr. 7 37083 Göttingen

Weitere Meldungen in der Kategorie "Freizeit, Buntes & Vermischtes"

| © devAS.de