Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 6
  Pressemitteilungen gesamt: 289.118
  Pressemitteilungen gelesen: 37.234.018x
23.05.2011 | Garten, Bauen & Wohnen | geschrieben von Jasmin Weilandt-Soffareny¹ | Pressemitteilung löschen

Zaunplanung leicht gemacht

Herscheid - Vom Maschendraht über die Gittermatte bis hin zum Jägerzaun umsäumen unterschiedliche Zäune Gärten und Vorgärten. Wird ein altes Modell ersetzt oder ein neues Grundstück eingefriedet, findet sich im Baumarkt eine große Auswahl. Vor dem Kauf stehen die Überlegungen an: Was für einen Zaun will ich? Welche Anforderungen soll er erfüllen? Was muss ich im Vorfeld beachten? Wie baue ich ihn am besten auf? Hersteller GAH-Alberts liefert die passenden Produkte und unterstützt Verbraucher mit Tipps und einem Online-Zaunrechner, damit Zaunplanung und -bau gut von der Hand gehen.

Im Vorfeld der Zaunplanung ist wichtig, sich über die Beschaffenheit des Grundstücks und den passenden Zauntyp im Klaren zu sein. Zu klären ist außerdem: Wo genau verläuft die Grundstücksgrenze, auf der der Zaun errichtet werden soll? Bei Unstimmigkeiten hilft eine Auskunft des örtlichen Bauamts. Die Behörde informiert auch über ortsübliche Gegebenheiten und Vorschriften. Um Ärger mit dem Nachbarn zu vermeiden, empfiehlt es sich, diesen über die Zaunpläne zu unterrichten. Zu bedenken ist auch, ob Einzel- oder Doppeltore benötigt werden. Denn bei der späteren Errichtung des Zauns werden als erstes die Tore gesetzt. Um eine böse Überraschung beim Ausheben der Pfostenfundamente zu vermeiden, sollte zudem vorab geprüft werden, wo Versorgungsleitungen liegen.

Leichte Masche oder stabile Matte - der Anspruch an den Zaun entscheidet

Individueller Geschmack und Geldbeutel bestimmen heute die Art der Grundstückseinfriedung. Vor dem Kauf sollten Verbraucher die unterschiedlichen Qualitäten im Hinblick auf ihre Ansprüche an Stabilität und Sicherheit prüfen. Vergleichsweise preisgünstig, doch erheblich robuster als herkömmlicher Maschendraht ist ein Schweißgitterzaun von der Rolle. Er bietet mehr Stabilität und entsprechend besseren Schutz. Ein Pluspunkt ist die einfache, werkzeuglose Montage am Pfosten mit Hilfe der Clips des Fix-Clip pro Systems von GAH-Alberts. Der Zaun bietet eine moderne, flexible Lösung und lässt sich auch auf Grundstücken mit Gefälle montieren. Eine höhere Stabilität und Widerstandsfähigkeit bieten aus einzelnen Gittermatten montierte Zäune. Durch ihre Robustheit und Verarbeitung mit punktgeschweißtem Stahldraht bieten sie im Zaunvergleich den größten Schutz, sind aber auch hochpreisiger.

Zaun setzen mit der Maus

Mit dem Online-Zaunrechner (www.zaunrechner.de) von GAH-Alberts lässt sich ein Zaun vor dem Kauf ganz professionell planen. Mit wenigen Mausklicks ist der gewünschte Zaunverlauf auf das digitale Reißbrett gezeichnet, das zu den örtlichen Gegebenheiten passende Zaunsystem ausgewählt, nach Zaunverlauf platziert und Tore für Gehwege und Einfahrten eingefügt. Auch kann der Nutzer zwischen verschiedenen Befestigungsarten vom Einbetonieren bis zum Aufschrauben auswählen. Am Ende der Planung erhält der Nutzer ein ausführliches PDF-Dokument, in dem die Artikelliste mit allen Stückzahlen und viele zusätzliche Informationen zum Zaunsystem sowie Tipps zum Aufbau zu finden sind. Zur Planung stehen im Online-Zaunrechner die von GAH-Alberts hergestellten Zaunsysteme zur Verfügung. Das Sortiment reicht vom preisgünstigen Einstiegsmodell mit einfachem Maschendraht bis zu hochwertigen schmiedeeisernen Zäunen und Zäunen aus Aluminium oder Stahl, passende Tore und Zubehör inklusive. Die Formenvielfalt reicht von klassischem zeitlosen bis zu modernem Design, von Rundbogen bis zur Rechteckform. Als in Deutschland produzierendes Unternehmen bietet GAH-Alberts viele Tor- und Zaunanlagen auch in Sondermaßen an. Diese können über die Baumärkte angefragt und bestellt werden.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.gah.de
Gust. Alberts GmbH & Co. KG
Gewerbegebiet Grünenthal 58849 Herscheid

Pressekontakt
http://www.doerferpartner.de
Dörfer/Partner Kommunikations-Gesellschaft mbH
Arnulfstraße 33 40545 Düsseldorf

Weitere Meldungen in der Kategorie "Garten, Bauen & Wohnen"

| © devAS.de