Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 111
  Pressemitteilungen gesamt: 319.604
  Pressemitteilungen gelesen: 41.561.284x
12.03.2019 | Garten, Bauen & Wohnen | geschrieben von Annette Gauger¹ | Pressemitteilung löschen

Innovative Sprachsteuerung: Mit RIKA VOICE gehorchen Öfen ab sofort aufs Wort

Micheldorf / Frankfurt, 12. März 2019. Die RIKA Innovative Ofentechnik GmbH stellt aktuell auf der ISH 2019, der internationalen Fachmesse für Sanitär und Heizung, die weltweit erste Sprachsteuerung für RIKA Öfen vor und setzt damit neue Maßstäbe in der Entwicklung digitaler Ofentechnologie.

Am RIKA Stand B25 in Halle 9.2 können interessierte ISH-Besucher die Smart Home-Innovation RIKA VOICE live erleben. RIKA Öfen sind damit nicht nur nachhaltig und effizient, sondern lassen sich mit Amazon Echo und dem Alexa Voice Service smart und komfortabel steuern.

"Alexa, stelle meinen Ofen auf 22 Grad", mit dieser einfachen Sprachanweisung lassen sich künftig unsere RIKA Pellet- und Kombiöfen steuern", sagt Karl Riener, Geschäftsführer der RIKA Innovative Ofentechnik GmbH. "Auch das Ein- und Ausschalten, ein Wechsel des Betriebsmodus, Anpassung der Raumtemperatur und Heizleistung sowie die Abfrage des aktuellen Betriebsstatus ist über die Spracheingabe möglich", so der Geschäftsführer des Familienunternehmens weiter. Darüber hinaus lassen sich auch bestehende Öfen mit RIKA VOICE erweitern.

Voraussetzung für die RIKA Sprachsteuerung ist die Ausstattung mit einem RIKA FIRENET Modul. RIKA Pellet- und Kombiöfen mit Touch Display können über das RIKA FIRENET Modul mit dem jeweiligen Heim-WLAN verbunden werden. Anschließend sind die RIKA Öfen mit jedem PC und mobilen Endgerät mit Internetzugang jederzeit und von überall bedienbar. Unabhängig von Betriebssystemen oder einer App arbeiten die RIKA FIRENET Nutzerkonten mit sicherer SSL-Datenübertragung.

"Wir wollen Öfen weiterdenken und neue Ideen umsetzen. Ein RIKA Ofen ist heute Designelement, per Sprache steuerbar, per Knopfdruck zu entzünden, vereint Pellets und Scheitholz, kann mehrere Räume gleichzeitig heizen und als Backofen dienen", so fasst Karl Riener das Angebot seines Unternehmens zusammen."

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.voice.rika.at
RIKA Innovative Ofentechnik GmbH
Goltsteinstrasse 87 51105 Köln

Pressekontakt
http://www.voice.rika.at
Siccma Media GmbH
Goltsteinstrasse 87 51105 Köln

Weitere Meldungen in der Kategorie "Garten, Bauen & Wohnen"

| © devAS.de