Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 4
  Pressemitteilungen gesamt: 341.657
  Pressemitteilungen gelesen: 44.891.074x
30.09.2019 | Garten, Bauen & Wohnen | geschrieben von Nicola Schmidt¹ | Pressemitteilung löschen

Handwerkerknigge: Mehr Kundenzufriedenheit durch gute Umgangsformen

Sicher kennen Sie das: Der Handwerker war da, er kam zwar pünktlich, hinterließ allerdings eine ganze Menge Müll. Oder: Der Handwerker kam unpünktlich und seine Freundlichkeit blieb wohl im Auto. Ganz klar: Einen guten Eindruck macht das nicht beim Kunden.
Doch es geht auch anders: Handwerker, die sich vor der Haustür die Schuhe abputzen, guten Tag sagen und auch ein Lächeln im Gesicht haben. Ein Traum? Nein! Das gibt es tatsächlich.
Jeder Handwerker punktet, wenn er freundlich und zuvorkommend auftritt. Manch einer gibt dem Kunden auch die saubere Hand, ohne Trauerränder unter den Fingernägeln. Wenn mit dem Eigentum des Kunden auch noch rücksichtsvoll umgegangen wird, ist man als Handwerker auf der sicheren Seite. Eine aufgeräumte Baustelle, gepflegtes Werkzeug und auch ein ordentliches Auto, ohne herumliegende Brötchentüten, Bonbonpapier und Plastikbecher sorgen für ein gutes Image. Wer als Handwerker seine fertige Arbeit mit simplen, einfachen Worten erklärt, kann der Kunde sich ein noch konkreteres Bild machen - und, er versteht auch, warum die Arbeit gegebenenfalls doch ein Ersatzteil mehr brauchte.
Damit wird jeder Handwerker beim Kunden positiv in Erinnerung bleiben. Schließlich bringt Kundenzufriedenheit bringt neue Aufträge. Die meisten Handwerker haben hervorragende Kompetenzen auf ihrem Fachgebiet und sind sehr engagiert. In der heutigen Zeit nehmen viele auch Tipps zu Umgangsformen gerne an, das spart Stress, Kosten und Zeit. Zusätzlich ist es eine super Werbung für den Betrieb.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.image-impulse.com
Nicola Schmidt Image-Impulse
Willi-Lauf-Allee 2 50858 Köln

Pressekontakt
http://www.image-impulse.com
Nicola Schmidt Image-Impulse
Willi-Lauf-Allee 2 50858 Köln

Weitere Meldungen in der Kategorie "Garten, Bauen & Wohnen"

| © devAS.de