Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 330.260
  Pressemitteilungen gelesen: 43.222.461x
09.10.2019 | Garten, Bauen & Wohnen | geschrieben von Jascha Schmitz¹ | Pressemitteilung löschen

Kostenloser Ratgeber: Heizstrahler und -pilze für Ihren Garten

Der Sommer geht doch immer viel zu schnell vorüber ... Und damit auch die Zeit, in der man gemütlich draußen im Garten oder auf der Terrasse sitzen kann. Mit geeigneten Heizstrahlern und Heizpilzen können Sie die Outdoorsaison deutlich verlängern. Doch dabei gilt es einiges zu beachten. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern und einen sicheren Betrieb zu ermöglichen, gibt es den Ratgeber "Heizstrahler und Heizpilze für Garten und Terrasse".

Hier erfahren Sie zum Beispiel, welche Vor- und Nachteile Heizpilze und Heizstrahler haben. Welche Form ist für Ihren Zweck besser geeignet? Nach der Lektüre dieses Kapitels sehen Sie ganz bestimmt schon klarer.

Im zweiten und dritten Kapitel des Ratgebers geht es um die Kosten: Wie teuer sind Heizstrahler für den Außenbereich? Und: Was kostet der Betrieb eines Heizpilzes? Natürlich werden dabei sowohl die Anschaffungskosten als auch die Betriebskosten berücksichtigt, um Ihnen eine solide Basis für Ihre Überlegungen zu schaffen.

Kapitel 4 beschäftigt sich mit der Frage, welcher Heizstrahler sich für die Terrasse besonders gut eignet. Das hängt natürlich von Ihren Gegebenheiten und dem geplanten Einsatzzweck ab. Welche Aspekte Sie bedenken sollten, erfahren Sie hier. Außerdem erfahren Sie in diesem Kapitel, welche Heizleistung Sie benötigen und wie Sie diese bei Infrarotstrahlern oder Gas-Heizpilzen berechnen können.

Im fünften Kapitel lernen Sie alles, was Sie zum sicheren Betrieb Ihres Heizpilzes wissen müssen. Hier geht es zum Beispiel um Vorschriften, die Sie beachten müssen, und natürlich um Sicherheitsregeln. Diese sind vor allem bei den gasbetriebenen Heizpilzen wichtig, um Verletzungen und Beschädigungen an Gegenständen zu vermeiden. Wenn Sie jedoch einige Sicherheitshinweise beachten, können Sie einen Heizpilz sicher betreiben. Auch bei Heizstrahlern gibt es einiges zu beachten. Was genau, erfahren Sie im Ratgeber.

Nutzen Sie die Informationen, bevor Sie sich für den Kauf eines Heizpilzes oder eines Infrarot-Heizstrahlers entscheiden. Der Ratgeber "Heizstrahler und Heizpilze für Garten und Terrasse" steht Ihnen hier kostenlos zur Verfügung: https://ihr-bhkw.de/heizstrahler-und-heizpilze-fuer-garten-und-terrasse

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://ihr-bhkw.de
scon-marketing GmbH
Im Sundern 1 59929 Brilon

Pressekontakt
https://ihr-bhkw.de
scon-marketing GmbH
Im Sundern 1 59929 Brilon

Weitere Meldungen in der Kategorie "Garten, Bauen & Wohnen"

| © devAS.de