Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 62
  Pressemitteilungen gesamt: 354.779
  Pressemitteilungen gelesen: 46.875.591x
03.08.2020 | Garten, Bauen & Wohnen | geschrieben von Christof Kroczek¹ | Pressemitteilung löschen

East-Coast-Flair am Rhein in XXL

(Hamburg, Bingen, 01.08.2020) "Ein schönes Trumm!", so kommentiert Christof Kroczek (Gründer von BeSeaside) zufrieden das Werk, welches in den letzten Tagen (und Nächten) im Betrieb bei Hamburg entstanden ist und das gleich zu seinem Bestimmungsort nach Bingen am Rhein gebracht wird.

Bei dem "Werk" handelt es sich um einen sog. Adirondack Chair, ein ursprünglich amerikanischer Gartenstuhl (fast schon eine Ikone) der auch bei uns immer beliebter wird und pure Entspannung bietet; das Hamburger Unternehmen "BeSeaside" hat sich diesen Sitzmöbeln mit Herz & Seele verschrieben, u.a. bauen sie dort vor den Toren Hamburgs auch die im Norden bekannten Alsterstühle.

Dieser XXL-Chair ist nun jedoch über 3 Meter (!) hoch und eher ein markantes Kunstobjekt als ein einfaches Sitzmöbel - genau darum ging es dem Kunden von BeSeaside auch: "Wir wollen hier eine einzigartige Atmosphäre und einen Ort der Erholung bieten, angelehnt an das East-Coast-Flair; das symbolisiert dieser "XXL-Chair" auf eine natürliche Art!", so der Hotelier Jan Bolland (Geschäftsführer der Bollands Hotels); das "PAPA RHEIN" in Bingen liegt direkt am Rhein und versprüht einen maritimen, entspannten Charme.

"Wir realisieren gerne besondere Aufträge, aber dieser hier ist schon eine echte Spezialität und der Chair passt so gut zum schönen Papa Rhein Hotel! Wir als BeSeaside wünschen unserem Kunden einen erfolgreichen Start und viele zufriedene Gäste!" so Kroczek; XXL-Chairs würden als Eye-Catcher immer beliebter! - Auch logistisch hat alles gut geklappt: Marleen Wagner, die Gastgeberin im PAPA RHEIN" konnte den Chair rechtzeitig zur Eröffnung am 31.07. übernehmen: "Der wirkt schon toll, und er unterstreicht das Ambiente unseres Hauses so schön!" so Wagner.
Sehr wahrscheinlich wird dort vor dem Hotel der XXL-Chair aus dem Norden seine ersten Fans gewinnen und auch als Foto-Point für das PAPA RHEIN und seine wunderschöne Location dienen!

Text: BeSeaside / info@beseaside.de
weblink: https://beseaside.de/2020/08/01/unser-xxl-chair-big-boy-am-rhein/

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.beseaside.de
BeSeaside CK Service und Produktentwicklung
Saselheider Strasse 54 22159 Hamburg

Pressekontakt
http://www.beseaside.de
BeSeaside CK Service und Produktentwicklung uG
Saselheider Strasse 54 22159 Hamburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Garten, Bauen & Wohnen"

| © devAS.de