Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 370.332
  Pressemitteilungen gelesen: 56.142.495x
08.09.2021 | Garten, Bauen & Wohnen | geschrieben von Frau Malina Drees¹ | Pressemitteilung löschen

Ohne Dübel fest verankert

Mit dem BeziFix Anker bietet die Sihga GmbH eine Schraube für eine sichere, dübelfreie Befestigung von Holz in Beton. Dank der einfachen Durchsteckmontage steht Handwerkern zudem eine sehr zeitsparende Lösung zur Verfügung. Der BeziFix Anker ist in den Varianten ZF, ZS und ZSS erhältlich und sowohl für die direkte Montage von Holzschwellen und trägern als auch für die Befestigung von Stützenfüßen auf Beton einsetzbar.



Zeitsparend, präzise und vielseitig - diese Eigenschaften zeichnen den BeziFix Anker von Sihga aus. Die Besonderheit: Die Schraube kommt bei der Montage von Holz in Beton ganz ohne Dübel aus und ist direkt beanspruchbar. Der BeziFix Anker wird zeitsparend und leicht in der Durchsteckmontage mittels Tangential-Schlagschrauber gesetzt. Dank des Sägezahngewindes im vorderen Bereich des Ankers gelingt ein Eindrehen in den vorgebohrten Beton problemlos. Die Verankerung wird hierbei durch den Formschluss des Spezialgewindes erzeugt. Der Durchmesser des Bohrlochs ist kleiner als bei Spreizankern. Dies spart zusätzlich Montagezeit und ermöglicht Kostenersparnisse beim Material.



Breites Anwendungsspektrum

Neben der einfachen und sicheren Montage punktet der BeziFix Anker auch mit seiner vielfältigen Anwendbarkeit. Das System verfügt über eine Zulassung für die Betongüte C 20/25 bis C 50/60 - sowohl in gerissenem als auch in ungerissenem Beton. Die Betonschraube steht zudem in drei Ausführungen zur Verfügung. Der BeziFix Anker ZF verfügt über einen Durchmesser von 7,5 Millimetern und ist mit Senkkopf und Torxantrieb erhältlich. Des Weiteren bietet Sihga die BeziFix Anker ZS mit einem Durchmesser von 10,5 Millimetern und ZSS mit einem Durchmesser von 12,5 Millimetern an. Beide Produkte sind mit einem Sechskantkopf ausgestattet. ZSS wird zusätzlich mit einer Scheibe geliefert. Die Dicke des Betons sollte beim BeziFix Anker ZF mindestens bei 100, bei ZS 160 und bei ZSS 200 Millimeter liegen. Alle Typen eignen sich sowohl für die direkte Montage von Holzschwellen oder -trägern als auch zur Befestigung von Stützenfüßen auf Beton.



Mit dem BeziFix Anker setzen Anwender auf ein sicheres und zeitsparendes Produkt, welches überdies eine europaweit anerkannte ETA-Zulassung (Europäische Technische Bewertung) aufweist. Die innovative Betonschraube wird inklusive Montageanleitung und dem passenden Stabebo SDS Bohrer geliefert. Letzterer ist mit seiner vierschneidigen Geometrie speziell für Stahlbeton geeignet und garantiert somit ein gutes Bohrergebnis.



Weitere Informationen zu den Produkten von Sihga erhalten Interessierte auch auf http://www.sihga.com.


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
SIHGA GmbH
Frau Jane-Beryl Simmer
Gewerbepark - Kleinreith 4
4694 Ohlsdorf
Österreich

fon ..: +43 7612 74370 0
fax ..: +43 7612 74370 10
web ..: http://www.sihga.com
email : info@sihga.com

Pressekontakt
Kommunikation2B
Frau Malina Drees
Westfalendamm 241
44141 Dortmund

fon ..: 0231 330 49 323
web ..: http://www.kommunikation2b.de
email : info@kommunikation2b.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Garten, Bauen & Wohnen"

| © devAS.de