Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 378.378
  Pressemitteilungen gelesen: 63.223.817x
13.06.2022 | Garten, Bauen & Wohnen | geschrieben von Herr Frank-Michael Preuss¹ | Pressemitteilung löschen

Wie erreicht man den Aufbau humusreicher Böden?

Ein gesunder und vitaler Boden zeichnet sich durch einen hohen Humusgehalt aus. Während man den mineralischen Anteil nur mit einem aufwendigen Bodenaustausch verändern kann, ist es vergleichsweise einfach, den Humusgehalt von Gartenböden zu erhöhen.



Das Geheimnis liegt im Anreichern der Böden mit organischen Materialien. Dazu gehören Kompost und Laub, aber auch Abfälle aus der Gemüseküche und Pflanzenreste. Durch Mikroorganismen werden diese nach und nach zersetzt und bilden natürliche Humus in der oberen Bodenschicht.



Dabei sind nicht alle Materialien gleichermaßen gut geeignet und manche haben praktisch keinen Effekt zur Verbesserung der Böden. Rohwolle von Schafen zersetzt sich beispielsweise sehr langsam und benötigt sogar 1-2 Jahre bis zur kompletten Zersetzung. Mit Schafwollpellets wird diese Zeit auf 4-6 Monate reduziert - das ist idealerweise die Länge einer Pflanzperiode.



Daher sind Schafwollpellets in ihrer veredelten Form ideal für alle Arten von Biodüngung und für die Anreicherung und Gesundung von Garten- und Bio-Böden. Damit werden also gleich zwei Ziele erreicht: der Aufbau gesunder humusreicher Böden und eine ertragreiche Ernte von Anfang an.



floraPell Schafwollpellets erfüllen darüber hinaus noch mehr Anforderungen:



- hohe organische Substanz

- Nährstoffkomplex ideal in Pellets

- kein Auswaschen durch Niederschlag

- Bodenbiologie wird unterstützt

- verbessert die Wasserspeicherung

- mehr CO2 wird aus der Luft gebunden

- Langzeitwirkung beim Düngen und für die Böden

- Überdüngung nicht möglich



Weitere Informationen zu floraPell finden sich auf: https://www.florapell.shop/



Kontakt:

floraPell Düngeprodukte GmbH

Ziegeleiweg 14

01979 Lauchhammer

Tel: 01601537705

E-Mail: b.lanzke (at) florapell.de

https://www.florapell.de

https://www.facebook.com/schafwollpellets

Die floraPell Düngeprodukte GmbH ist ein junges Unternehmen und spezialisiert auf die Produktion hochwertiger Schafwoll-Pellets. Mit dem patentierten Produktionsverfahren bietet floraPell ein qualitativ einwandfreies Produkt, das für den ökologischen Landbau zugelassen ist.


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Redaktionsbüro für Bild & Text
Herr Frank-Michael Preuss
Mendelssohnstrasse 7
30173 Hannover
Deutschland

fon ..: 0511 471637
web ..: https://www.fmpreuss.de
email : info@fmpreuss.de

Pressekontakt
Redaktionsbüro für Bild & Text
Herr Frank-Michael Preuss
Mendelssohnstrasse 7
30173 Hannover

fon ..: 0511 471637
web ..: https://www.fmpreuss.de
email : info@fmpreuss.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Garten, Bauen & Wohnen"

| © devAS.de