Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 10
  Pressemitteilungen gesamt: 306.757
  Pressemitteilungen gelesen: 39.737.385x
03.03.2011 | Garten, Bauen & Wohnen | geschrieben von Helmut König¹ | Pressemitteilung löschen

Kooltherm Dämmstoffe für intelligente Wandkonstruktionen



Nachhaltige Bauweise für unsere Zukunft
Das Konzept der ökologischen Nachhaltigkeit beschreibt das Ziel, Natur und Umwelt für die nachfolgende Generation zu erhalten. Dies umfasst unter anderem auch den Klimaschutz, wozu die Baubranche mit energiesparenden Bauweisen einen wichtigen Beitrag leisten kann. Kingspan Insulation leistet als im Bereich Wärmedämmung und Umweltschutz international tätiger Konzern speziell in diesem Segment mit der Resolharzplatte Kooltherm seinen Beitrag und forciert dazu die Passivhausbauweise auch in Deutschland.

Schlanke Dämmstoffe schaffen mehr Gestaltungsfreiheit
Gerade die Planung der Wandkonstruktion stellt den Architekten heute vor vielfältige Herausforderungen. Zum einen ist eine gute Wärmedämmung wichtig, zum anderen sollen Anforderungen an die Gebäudeästhetik mit optimaler Raumausnutzung verbunden werden. Eine Dämmplatte wie Kooltherm mit einer WLG 022, die viele Anbieter von WDVS Systemen in ihren Konstruktionsaufbauten anbieten, ist hier eine gute Lösung. Im Vergleich zu Standard Dämmstoffen, wie z.B. Polystyrol mit einer WLG 040, kann bei vorgegebenem U-Wert die Dämmstoffstärke fast halbiert werden. Dies bedeutet bessere Lösungen im Bereich der ästhetischen Gestaltung eines Gebäudes. Besonders die Vermeidung von Schiessscharten¬effekten bei Fensteröffnungen oder die Planung von konstruktiven Details, z.B. bei Fenstern und Türen, schaffen mehr Raum für Kreativität.

Intelligente Wandkonstruktionen erzielen Raumgewinne
Darüber hinaus führt eine raumsparende Bauweise bei bestehenden engen Grundstücken, wo im innerstädtischen Bereich Geschosshöhe und bebaubare Fläche vorgegeben sind, zu mehr Wohnfläche. Bei vorgegebener Grundfläche lässt sich so schnell ein Raumgewinn erzielen, der zu Mehrerlösen von einigen tausend Euro führen kann. Auch der Vorteil der Gesamtbewertung eines Gebäudes durch den Einsatz von qualitativ hochwertigen, auf die Zukunft ausgerichteten Baustoffen wie Kooltherm führt in vielen Fällen zu einer besseren Investitionsbewertung und damit zu günstigeren Anschlussfinanzierungen.

Alles in allem bietet Kooltherm mit der WLG 022 dem Architekten mehr Gestaltungsmöglichkeiten bei der Umsetzung seiner planerischen Ideen in Neubau und Bestand.

Die angesprochene Detailaufnahme können Sie hier herunterladen
http://koenigskonzept.de/k_logo/fassade_k5_fertig_gestaltet_wuppertal.jpg

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.insulation.kingspan.de
Kingspan Insulation B.V.
Lingewei 8 4004 LL Tiel

Pressekontakt
http://koenigskonzept.de
König
Mittelstr. 19 35516 Münzenberg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Garten, Bauen & Wohnen"

| © devAS.de