Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 0
  Pressemitteilungen gesamt: 307.394
  Pressemitteilungen gelesen: 39.837.666x
21.09.2018 | Handel & Dienstleistungen | geschrieben von Frau Karin Bastalic¹ | Pressemitteilung löschen

Primara startet Prüfung der neuesten Wechselrichtergeneration mit bis zu 1500Vdc Eingangsspannung

Um seinen Kunden die Prüfung der neuen Generation von Wechselrichtern zu ermöglichen hat die Firma Primara Test- und Zertifizier GmbH in seine Prüfanlagen investiert und startete nun die ersten Prüfungen für seine Kunden.



Mit dem neuen Prüfsystem ist die Primara Test- und Zertifizier GmbH nun in der Lage DC Spannungen von 1500V und eine Leistung von 150kVA zu erzeugen. Mit seinen rückspeisungsfähigen Netzsimulatoren kann Primara PV Wechselrichter mit einer Leistung von 135kVA komplett prüfen. Der Trenntransformator ermöglich es auch, verschiedene AC Ausgangsspannungen bis zu 600V zu prüfen.



Somit hat sich Primara für die neuen Normen VDE-AR-N 4105, VDE-AR-N 4110 und VDE-AR-N 4120 vorbereitet. Die ersten Prüfungen, gemäß der am 1. September 2018 erschienenen Technischen Richtlinie Teil 3 Revision 25, laufen bereit im Labor.



Das modular gebaute Labor ermöglich auch die parallele Prüfung von mehreren auf Wechselrichtern basierten Produkten und das für verschiedene Grid-Code Normen.



Die Firma Primara Test- und Zertifizier-GmbH in Kaufbeuren ist seit September 2018 Teil der Kiwa-Gruppe in Deutschland. Im Bereich Netzintegration, Explosionsschutz, Produktsicherheit, Medizin und Umweltsimulation werden die bestehenden Kapazitäten und Kompetenzen kontinuierlich erweitert. Darüber hinaus erweitert sich durch den Zusammenschluss das Dienstleistungsspektrum im Bereich der Managementsysteme, Laborprüfungen und Zertifizierungen.


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Primara Test- und Zertifizier-GmbH
Frau Karin Bastalic
Gewerbestrasse 28
87600 Kaufbeuren
Deutschland

fon ..: 08341 997260
web ..: http://www.primara.net
email : info@primara.net

Pressekontakt
Primara Test- und Zertifizier-GmbH
Frau Karin Bastalic
Gewerbestrasse 28
87600 Kaufbeuren

fon ..: 08341 997260
web ..: http://www.primara.net
email : info@primara.net

Weitere Meldungen in der Kategorie "Handel & Dienstleistungen"

| © devAS.de