Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 83
  Pressemitteilungen gesamt: 354.271
  Pressemitteilungen gelesen: 46.763.581x
10.02.2020 | Handel & Dienstleistungen | geschrieben von Ralf Ackermann¹ | Pressemitteilung löschen

Gastronomie-Portal Gastivo überspringt 20 Millionen Euro Umsatzschwelle

Das führende Gastronomie-Onlineportal Gastivo (Team Beverage AG) hat im Februar 2020 die Marke von zwanzig Millionen Euro netto Warenumsatz überschritten - knapp sechs Monate nach Erreichen der ersten zehn Millionen. Damit legt die Plattform weiterhin ein starkes Wachstum an den Tag. Die Gründe dafür: Gastivo erfährt in der Branche seitens des Getränkefachgroßhandels als Lieferpartner und seitens der Gastronomie als Nutzer breite Akzeptanz.

Getränkefachgroßhändler laden ihre Kunden auf Gastivo ein und erweitern ihren Service damit aus dem Stand um ihren eigenen komfortablen und sicheren Onlineshop. Gleichzeitig können Gastronomiebetreiber über den sogenannten Easy Order Prozess ihre weiteren Lieferanten auf die Plattform bringen, bis hin zum kleinen Gemüsehändler um die Ecke. Über ein einziges Portal bei all ihren Lieferanten online bestellen zu können, erleichtert den regelmäßigen Einkauf erheblich. So wächst das Angebot auf Gastivo stetig. Immer mehr Lieferanten für Food, Getränke und Nonfood sowie Lösungsanbieter (u.a. Software, Versicherungen, Fortbildung) lösen gemeinsam das Plattform-Versprechen ein, dass der Gastronom auf Gastivo tatsächlich alle Produkte und Dienstleistungen findet, die er für seinen Betrieb benötigt. Über die Funktion als Bestellplattform hinaus dient Gastivo den Gastronomiekunden zusätzlich als Inspirationsquelle und Ideengeber zu vielen Themen wie Personalbeschaffung, Sortimentsgestaltung und Trends.

Was wünscht sich der Gastronom zukünftig von Gastivo? "Gastivo hört den Nutzern sehr genau zu, weil die Plattform sich stetig an den Nutzerbedürfnissen ausrichtet. Aus diversen Befragungen beziehen wir klare Arbeitsaufträge", so Ralf Ackermann, Geschäftsleiter der Gastivo Portal GmbH. "So planen wir weitere Vereinfachungen für den Gastronomen, um seinen Arbeitsalltag und seine Bestellprozesse mit Gastivo noch effizienter gestalten zu können". Die Nutzung von Gastivo bringt Gastronomen heute bereits viele Vorteile: Sie ist kostenlos, der Bestellprozess ist komplett digitalisiert, sicher, einfach und nutzerfreundlich. Lieferpartner digitalisieren mit Gastivo ihr Geschäft ohne eigene Technologieinvestitionen, optimieren den Bestellprozess und vertiefen gleichzeitig über die Plattform ihre Kundenbeziehungen durch mehr Service, Produktvielfalt und Kommunikation.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://gastivo.de
Gastivo Portal GmbH
Flughafenallee 26 28199 Bremen

Pressekontakt
http://gastivo.de
Gastivo Unternehmens:kommunikation
Breckwoldtstraße 6 22587 Hamburg

Weitere Meldungen in der Kategorie "Handel & Dienstleistungen"

| © devAS.de