Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 11
  Pressemitteilungen gesamt: 346.746
  Pressemitteilungen gelesen: 45.592.033x
17.02.2020 | Handel & Dienstleistungen | geschrieben von Herr Joschi Haunsperger¹ | Pressemitteilung löschen

Joschi Haunsperger - Experte für Onlinemarketing und Medienarbeit

Wie oft hörte er schon die Frage: "Herr Haunsperger, Sie sind Experte für Medienarbeit. Wie komme ich am schnellsten in die Medien?" Da kann er manchmal nur den Kopf schütteln, wie manche Menschen an diese Sache rangehen. Man kommt nicht mal eben so in die Presse. Es sei denn man hat einen Mord begangen oder 1 Million gewonnen. Aber wenn man mit beidem nicht dienen kann und bei Ersterem auch nicht soll, dann gilt einfach der nachhaltige solide Weg.



Und das bringt er auch seinen Coaching-Klienten so bei. Sein Rat ist, zunächst mal über "die kleinen Dörfer" gehen. Soll heißen, als erstes die kleinen Blätter anschreiben. Also die Stadtteil-Zeitungen. Hat man da einen Artikel lanciert, kann man damit an die nächstgrößere Zeitung gehen.



Damit jeder das auch gut nachvollziehen kann, hat er sein Buch "Zünde den Medienbooster im Onlinemarketing" geschrieben und herausgebracht. Dort beschreibt er detailliert, welche Wege und Möglichkeiten es gibt, sich im Mediendschungel sichtbar zu machen. Und zwar Schritt für Schritt von vorne und nicht mit dem letzten anfangen und dann scheitern.



Aber bevor hier weitere Details offengelegt werden, sollte man sich mit dem Menschen Joschi Haunsperger beschäftigen. Woher kommt er, was macht er und welche Ziele hat er?



Vom Verwaltungsangestellten zum Kongressveranstalter



Viele Stationen in seinem Leben hat er schon durchlaufen. Der gebürtige Münchner, der aber seit Jahrzehnten in Ingolstadt lebt, fing als Verwaltungsangestellter an. Schon damals wollte er mehr wissen und machte eine Ausbildung zum Verwaltungsfachwirt und dazu noch eine Journalisten-Ausbildung.



In diesem Bereich war und ist er seit Jahrzehnten zuhause. Das kam seinem umtriebigen Charakter sehr entgegen. Er wurde dann für verschiedene Zeitungen, Zeitschriften und Magazine journalistisch tätig, arbeitete für einen Radio- und einen Fernsehsender. Schließlich gründete er sogar einen eigenen Verlag, in dem er sein kompaktes Wissen umsetzen konnte…



Dann kam der Tag, als er mit der neuen Welt des Onlinemarketing bekannt wurde. Von Anfang an war er begeistert von dieser neuen Unternehmensform. Was damals kaum jemand für erfolgversprechend hielt, war für ihn nur schlicht ein geniales Mittel, um überregional schneller bekannt zu werden. Sein Gefühl sollte ihn nicht trügen.



Inzwischen ist Onlinemarketing nicht mehr wegzudenken aus der Geschäftswelt. Nicht mal ein ortsabhängiger Friseur oder ein Restaurant kommt ohne Onlinepräsenz aus. So gut wie jeder User schaut heutzutage vorher ins Internet und beurteilt die Seite oder holt sich Meinungen anderer Kunden, bevor er das Ladengeschäft aufsucht oder sich einen Termin geben lässt.



Er besuchte viele Events, bei denen es um Onlinemarketing und Kundengewinnung ging. Dabei lernte er viele Menschen kennen und baute sich mit der Zeit ein großes Netzwerk. In diesem Jahr wurde er als TOP Experte im Bereich Onlinemarketing vom Erfolg Magazin ausgezeichnet. Ein weiterer Höhepunkt in seiner Karriere.



Derzeit arbeitet der Journalist daran, zum Buch auch einen umfangreichen Videokurs herauszubringen. Er soll es den Menschen noch verständlicher machen, die Tipps und Vorschläge aus dem Buch nachzuvollziehen.



Zur Idee, selbst einen Onlinekongress auf die Beine zu stellen, kam er bei einem Affiliday-Kongress von Ralf Schmitz (Nicht zu verwechseln mit dem Comedian Ralf Schmitz.) Ralf Schmitz, der Affiliatekönig, wie er von seinen Kunden und Freunden liebevoll genannt wird, unterstützte ihn in seinem Vorhaben als Speaker.



So findet der OMKO nunmehr bereits zum vierten Mal in Ingolstadt seinen Erfolg. Haunsperger wollte mit Ingolstadt einen Gegenpol zu den Onlinemarketing-Kongressen setzen, die vorwiegend im Norden stattfinden.



Der OMKO ist begrenzt auf 400 Teilnehmer, wartet aber mit über 20 TOP Speakern auf. Für jede Menge Input an beiden Tagen ist also bestens gesorgt.



Informationen zum OMKO



Der Onlinemarketing-Kongress 2020 findet statt vom 7. bis 8. November. Event-Location ist das Oldtimer-Hotel, Erni-Singerl-Straße 1, 85053 Ingolstadt. Beginn ist am Samstag um 9.00 Uhr morgens. Freitag-Abend gibt es eine exklusive Veranstaltung mit den Speakern. Am Samstag-Abend findet eine Party statt für die Besitzer ab VIP-Karte. Event-Location ist der exklusive Bereich zwischen Oldtimern, Lamborghinis oder Ferraris. Getränke aller Arten sind im Preis inbegriffen.



Am Sonntag geht der Kongress bis ca. 17 Uhr. So können alle, die von weiter her kommen, noch nach Hause fahren oder fliegen.



Es gibt 3 Preiskategorien: Premium-Ticket, VIP-Ticket und Ultra-VIP-Ticket. Karten gibt es unter OMKO-Tickets


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
OMKO, der Onlinemarketingkongress
Herr Joschi Haunsperger
Am Bachl 30
85049 Ingolstadt
Deutschland

fon ..: 0841 13348096
web ..: http://omko.biz
email : igigant@gmx.de

Pressekontakt
Joschi Haunsperger
Herr Joschi Haunsperger
Am Bachl 30
85049 Ingolstadt

fon ..: 0841 13348096
web ..: http://omko.biz

Weitere Meldungen in der Kategorie "Handel & Dienstleistungen"

| © devAS.de