Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 23
  Pressemitteilungen gesamt: 342.521
  Pressemitteilungen gelesen: 44.995.545x
05.03.2020 | Handel & Dienstleistungen | geschrieben von Herr Andrea Petricca¹ | Pressemitteilung löschen

Soundreef: In-Store-Music - hochwertig, rechtssicher, preiswert

Die unabhängige Verwertungsgesellschaft Soundreef stellt in Deutschland sein umfassendes Portfolio an In-Store-Music vor. Das Portfolio bedient alle POS- und Location-Anforderungen - für Boutiquen, Supermärkte, Hotels, Spas, Bars bis hin zu Fitnessstudios. Der Zugang zu den Soundtracks ist rechtssicher, Kunden müssen damit keine Rechteeinholung bei den nationalen Verwertungsgesellschaften vornehmen. Weitere Informationen unter http://www.soundreefms.com



Davide D'Atri, CEO von Soundreef S.p.A.: "Der Kunden-Kostenvorteil ist, dass nationale und internationale Lizenzen unter einem Dach zusammengefasst sind. Dies reduziert ebenfalls den administrativen Aufwand." So stehen unter anderem Lizenzen bereit, mit denen sich die Kosten gegenüber den Standardtarifen der nationalen Verwertungsgesellschaften um bis zu 50% senken lassen. Dank der umfassenden, zertifizierten Musiklizenzen fallen keine weiteren Lizenzgebühren bei regionalen Verwertern an.



Musikvielfalt, Aktualität bis hin zu speziellen Genres



Das Soundreef Portfolio umfasst aktuell mehr als 300.000 Soundtracks. Dazu verwaltet Soundreef direkt und über Verwertungsgesellschaften die Rechte von weltweit über 35.000 Musikern und Musikverlegern. Inzwischen verfügt das Soundreef In-Store-Radio über 41 Radiokanäle von Rock, Pop, Lounge bis hin zu Klassik und weiteren Genres.



Soundreef stellt durch permanente Aktualisierung sicher, dass Kunden aus einer Vielzahl an Optionen wählen können, die sich individuell für jeden Bedarf zusammenstellen lassen. Die Nutzung erfolgt via Soundreef Plattform, über die sich Kunden in das In-Store-Radio von Soundreef einloggen oder per Übermittlung der ausgewählten Tracks per FTP.



Rechtssicherheit und Entschädigung bei etwaigen Rechtsstreitigkeiten



Soundreef liefert die Musik an den jeweiligen Kunden-Provider und genehmigt die Verwendung des ausgewählten Katalogs. Ein Wechsel des genutzten Radiosystems oder Dienstleisters ist nicht notwendig. Ebenso bestehen Kooperationen mit allen In-Store-Radios. Des Weiteren kümmert sich Soundreef um sämtliche administrative Fragen, die bei der regionalen Verwertungsgesellschaft auftreten können.



Garantiert wird die Entschädigung im Fall von Rechtsstreitigkeiten. Etwaige Anwaltskosten, die sich aus Auseinandersetzungen mit lokalen Verwertungsgesellschaften ergeben können, werden von Soundreef vollständig übernommen. Kunden wenden sich dafür an die kostenlose Soundreef Rechtsberatung.

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Soundreef Media Service S.R.L.
Herr Andrea Petricca
Via del Lauro 14
I-20121 Milano
Italien

fon ..: +49-(0)173-3604669
web ..: https://www.soundreefms.com/de/
email : andrea@soundreef.com

Pressekontakt
Soundreef Media Service S.R.L.
Herr Andrea Petricca
Via del Lauro 14
I-20121 Milano

fon ..: +49-(0)173-3604669
web ..: https://www.soundreefms.com/de/
email : andrea@soundreef.com

Weitere Meldungen in der Kategorie "Handel & Dienstleistungen"

| © devAS.de