Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 1
  Pressemitteilungen gesamt: 346.630
  Pressemitteilungen gelesen: 45.570.327x
14.05.2020 | Handel & Dienstleistungen | geschrieben von Sabrina Lassoued¹ | Pressemitteilung löschen

Active Sourcing in Düsseldorf, Dortmund, Bonn und Essen

Selten war es für Personalverantwortliche schwieriger, passende Bewerber für ihr Unternehmen zu gewinnen, als heute. Entsprechende Kandidaten müssen nicht nur über die fachlichen Kompetenzen verfügen, sondern auch in ihrem Naturell zum Unternehmen passen. Bewerber hingegen sind ähnlich verzweifelt: Sie verfassen teilweise Unmengen von Bewerbungen, die ohne jede Antwort bleiben. So entsteht natürlich neben viel Arbeit auch ein gewisser Selbstzweifel. Mit Active Sourcing in Düsseldorf, Bonn, Essen und Dortmund lassen sich für beide Seiten Vorteile schaffen.

Beim Active Sourcing geht es um eine optimierte Suche nach Bewerbern. Werden beim konventionellen Recruiting hauptsächlich Stellenanzeigen über verschiedene Online- und Offlinekanäle geschaltet, die eine entsprechende Anzahl an Bewerbungen generiert, so geht es beim Active Sourcing in Essen, Dortmund, Düsseldorf oder Bonn darum, Bewerber direkt anzusprechen. In Zeiten, in denen Fachkräfte Mangelware geworden sind, kann mit dem Active Sourcing schneller ein potenzieller Kandidat erreicht werden, als auf konventionellen Wegen. Ein klarer Vorteil zur Konkurrenz, die am entsprechenden Kandidaten ebenfalls Interesse hat.

Die Wege, über die Active Sourcing betrieben werden kann, sind vielfältig. Gängig ist unter anderem die Arbeit über namhafte Business-Netzwerke. Bewerber, die gefunden werden wollen, müssen sich lediglich ein aussagekräftiges und kostenloses Profil erstellen, Recruiter können anhand dieser Daten dann ihren möglich optimalen Kandidaten finden und erreichen. Weniger businesslastig, aber nicht weniger effektiv ist Active Sourcing in Düsseldorf, Dortmund, Bonn und Essen bei Verwendung der sozialen Netzwerke. Hier gestaltet sich die Suche zwar insgesamt schwieriger, da die sozialen Netzwerke allgemein nicht als Karriereplattformen angesehen werden, dennoch kann hier auch der Glücksgriff gelingen. Für Recruiter und Bewerber zugleich.

Professionelle Recruiting-Unternehmen wie Las-recruitment.de arbeiten grundsätzlich auch über diese Kanäle, verfügen aber besondere Suchmethoden und bedienen sich zusätzlich an Lebenslaufdatenbanken. Diese sind eine interessante Option für beide Seiten. Bewerber hinterlegen hier ihren Lebenslauf, den beruflichen Werdegang und Nachweise über ihre fachlichen Kompetenzen und können im Rahmen des Active Sourcing in Dortmund, Düsseldorf, Bonn und Essen ganz leicht gefunden werden. Welche Kanäle im Einzelnen genutzt werden, hängt zum großen Teil vom gesuchten Berufsbild ab. In jedem Fall lässt sich der Bewerbungsprozess für Bewerber und Recruiter massiv beschleunigen und in puncto Passgenauigkeit optimieren.



Kontakt:

E-Mail: info@las-recruitment.de
Webseite: https://las-recruitment.de/


LAS Recruitment
Sabrina Lassoued
Goethestr. 29
58300 Wetter

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
https://las-recruitment.de
LAS Recruitment
Goethestr. 29 58300 Wetter

Pressekontakt
http://www.ims-deluxe.de
IMS-Deluxe
Mainparkstr. 1 63814 Mainaschaff

Weitere Meldungen in der Kategorie "Handel & Dienstleistungen"

| © devAS.de