Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 7
  Pressemitteilungen gesamt: 354.175
  Pressemitteilungen gelesen: 46.739.705x
06.08.2020 | Handel & Dienstleistungen | geschrieben von Frau Angelika Hentschel¹ | Pressemitteilung löschen

Sicherheitskontrollsysteme für Inspektion, Wartung und Instandhaltung

Berufsgenossenschaften und Betriebssicherheitsverordnungen fordern regelmäßige Inspektionen von Arbeitsmitteln an. Darunter fallen auch Leitern, Gerüste, elektrische Geräte, Gabelstapler, Hebevorrichtungen, Hubwagen, Notfallausrüstungen und vieles mehr. Um die Arbeitssicherheit für alle Mitarbeiter zu gewährleisten, müssen diese Anlagen, Maschinen, Fahrzeuge usw. regelmäßig auf Funktion und Verschleiß überprüft werden.



Dabei sind die Visuellen Sicherheitskontrollsysteme von MAKRO IDENT die perfekten Hilfsmittel, um eine sichere Arbeitsumgebung zu gewährleisten. Diese visuellen Sicherheitskontrollsysteme werden zur Kennzeichnung von Betriebsmitteln verwendet, bei denen regelmäßig Inspektionen und Prüfungen vorzunehmen sind, wie es Berufsgenossenschaften, wie auch die Betriebssicherheitsverordnung fordert.



Die Sicherheitskontrollsysteme sollen Unfälle wie Personen- und Sachschäden vermeiden. Die meisten visuellen Sicherheitskontrollsysteme von MAKRO IDENT bestehen aus zwei Komponenten: einer Halterung, die dauerhaft an der jeweiligen Ausrüstung befestigt wird, und einem austauschbaren Einsteckschild. Die Halterungen dienen gleichzeitig als Warnanhänger, sollte bei einer Prüfung oder Inspektion festgestellt werden, dass die zu prüfende Anlage, Maschine usw. nicht funktionstüchtig ist.



Auf jeder Halterung, ob klein oder groß, ist ein Verbotssymbol für das jeweilige Arbeitsmittel sichtbar und ein entsprechender Warntext aufgebracht. Somit werden Mitarbeiter sichtbar davor gewarnt, das Arbeitsmittel wie z.B. eine Leiter, eine Maschine, ein Gerüst usw. nicht zu benutzen bzw. zu betreten.



Da jeweilige Einsteckschild beinhaltet Informationen für das Inspektionspersonal sowie vorgefertigte Felder, in der relevante Daten einzutragen sind wie z.B. Name, Datum der erfolgten Inspektion, Datum der nächsten Inspektion bzw. des nächsten Prüftermins etc. Die Einsteckschilder erstellt MAKRO IDENT - ab einer Mindestbestellmenge von 100 Stück - auch nach Kundenwunsch. Ganz individuell mit Firmenlogo, Texten, Listen usw. die der jeweilige Kunde für seine Inspektionen benötigt.



Visuell zeigt das Komplettsystem an: Alles in Ordnung, wenn das Einsteckschild in der Halterung drin steck, NICHT BETRETEN oder Gerät NICHT VERWENDEN, wenn nur die Halterung mit Warnsymbol und Warntext zu sehen ist.



Diese Sicherheitssysteme zur einfachen Kontrolle von Geräten und Maschinen sowie für die Arbeitsplatzkontrolle gibt es in verschiedenen Größen und unterschiedlichen Ausführungen. Die Kennzeichnungen für Inspektionen und Prüfungen sind erhältlich für Maschinen, Gabelstapler, Hebevorrichtungen, Hubwagen, Hubarbeitsbühnen, Fertigungsanlagen, Bagger, Kipplaster und Muldenkipper, Schlepper bzw. Traktoren, für elektrische Geräte, Gerüste, Türme und Masten, alle Arten von Leitern, Stufen, Tritthocker und Sicherheitsgeschirre.



Entsprechende Kennzeichnungen für regelmäßige Inspektionen und Wartungsintervalle gibt es auch für Feuerlöscher und Notfallausrüstungen. Für die Arbeitsplatzkontrolle gibt es unterschiedliche mehrstufige Anhänger oder Anhänger-Sets. Diese wurden speziell für enge Räume für die Zutrittskontrolle, für Gefahrstoffe wie Chemikalien, für Bauzäune und Einzäunungen, Erd- und Grabungsarbeiten sowie auch für temporäre Arbeiten entwickelt.



Um Inspektionen und Wartungen schneller und ohne viel Schreibkram und Papier aufnehmen und abspeichern zu können, gibt es - für die digitale Unterstützung die Safetrak MobileApp. Diese Software kann speziell auf das jeweilige Inspektionsunternehmen oder auch Unternehmen, die intern viele Inspektionen regelmäßig durchführen müssen, zugeschnitten werden. Die jeweiligen Software-Module sind bereits in englischer Sprache vorhanden die genau nach Kundenwunsch angepasst, erweitert oder verkleinert werden können.



Weitere Informationen über die Visuellen Sicherheitskontrollsysteme für Inspektionen, Wartungen und Instandhaltungsarbeiten sind zu finden unter: http://www.makroident.de/scafftag/scafftag-systeme.html


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
MAKRO IDENT e.K. - Zertifizierter Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit
Frau Angelika Hentschel
Bussardstrasse 24
82008 Unterhaching
Deutschland

fon ..: 089-615658-28
fax ..: 089-615658-25
web ..: https://www.makroident.de
email : info@makroident.de

Pressekontakt
MAKRO IDENT e.K.
Frau Angelika Hentschel
Bussardstraße 24
82008 Unterhaching

fon ..: 089-615658-28
web ..: https://www.makroident.de
email : info@makroident.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Handel & Dienstleistungen"

| © devAS.de