Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 3
  Pressemitteilungen gesamt: 302.780
  Pressemitteilungen gelesen: 39.169.093x
03.09.2013 | Immobilien | geschrieben von Rainer Fischer¹ | Pressemitteilung löschen

Aktueller Immobilienmarktbericht für München Sendling

Knapp 37.000 Menschen wohnen im Stadtteil Sendling. Der Stadtteil ist ein vormaliges Industrie- und Arbeiterviertel in der Stadtmitte. Bis heute prägen genossenschaftliche Bauten und Mietshäuser das Bild eines dicht besiedelten Stadtteils. Über ein Drittel der Wohnungen wurde vor dem Zweiten Weltkrieg erbaut. Eigentumswohnungen in Sendling sind in den vergangenen Jahren attraktiver geworden. Ein Grund ist die Veränderung der Bevölkerungsstruktur. Prozentual gesehen nimmt der Anteil der Arbeiter ab und derjenige von Leuten mit einem höheren Schulabschluss nimmt zu. Ein neuer Mix entsteht und es steigt die Nachfrage nach schönem Wohnraum. Angrenzend sind die Gebiete Mittersendling und Westpark.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Sendling (http://immobilienbesitzer-muenchen.de/immobilienmakler-muenchen/makler-sendling/) , (statistische Mittelwerte, Angebotspreise):

Seit August 2012 bis Ende August 2013 wurden auf dem Immobilienmarkt für München Sendling, Mittersendling und Westpark in der Summe 104 Häuser sowie 1.325 Wohnungen und 11 Grundstücke zum Verkauf ausgeschrieben. Schauen wir uns nun den Immobilienmarkt genauer an:

Haus-Angebote:
72 GEBRAUCHTE Häuser wurden für Sendling angeboten, 50 für Westpark. Quadratmeterpreise waren im Schnitt meist zwischen 4.000 und 5.000 EUR anzutreffen. Auf durchschnittlich 250 m² Wohnfläche kamen Einfamilienhäuser in Sendling, deren Immobilienpreise pendelten sich im Mittel bei 1,2 Mio. EUR ein. Bei Doppelhaushälften waren Quadratmeterpreise um die 6.000 EUR anzutreffen, bei Mehrfamilienhäusern waren es rund 4.000 EUR. Für Sendling und Westpark lagen die Preise auf einem ähnlichen Niveau, für Mittersendling gab es praktisch keine Haus-Angebote.
NEU gebaute Häuser gab es für Sendling 19, für Westpark 10. Einfamilienhäuser und Doppelhäuser in Sendling waren für gut 7.000 EUR/m² ausgeschrieben, Mehrfamilienhäuser für rund 5.500 EUR.
Für ein NEUES Einfamilienhaus musste man bei einer Durchschnittswohnfläche von 227 m² mit einem durchschnittlichen Kaufpreis von rund 1,6 Mio. EUR rechnen.

Wohnungs-Angebote:
Etwa 700 GEBRAUCHTE Eigentumswohnungen waren für Sendling ausgeschrieben, im Schnitt wurde für eine davon rund 300.000 EUR verlangt. Im Gegensatz dazu gab es etwa 200 Angebote für NEUE Eigentumswohnungen, bei ungefähr gleicher Fläche von ca. 70 m² kamen die Immobilienpreise hier auf 430.000 EUR. Bei fast 30 % der Wohnungsangebote handelte es sich um Neubauten. Im Einzugsgebiet des Westparks gab es 243 Angebote für GEBRAUCHTE Wohnungen, Quadratmeterpreise lagen bei durchschnittlich 4.300 EUR, Penthäuser und Dachterrassenwohnungen waren rund 1.000 - 1.500 EUR/m² teurer. NEU gebaute Wohnungen kamen im Schnitt auf Quadratmeterpreise um die 6.000 EUR. Für Mittersendling wurden 10 GEBRAUCHTE, aber 59 NEUE Wohnungen angeboten, eine doch ansehnliche Quote für Neubauten. Quadratmeterpreise kamen hier im Gebrauchtsegment auf rund 3.850 EUR, im Neubausegment auf 5.150 EUR.

Grundstück-Angebote:
8 Grundstücke waren in Sendling erwerblich, 3 im Einzugsgebiet Westpark. Quadratmeterpreise bewegen sich bei Grundstücken für Einfamilienhäuser im Schnitt bei 1.300 - 1.600 EUR.

Tatsächlichen Verkaufszahlen 2012:

401 gebrauchte, 155 Neubauwohnungen sowie 16 Mehrfamilienhäuser wurden im Jahr 2012 notariell verbrieft. Bewertet man Sendling als durchschnittliche Wohnlage können im Münchener Vergleich je nach Lage, Baujahr usw. bei neu gebauten Wohnungen tatsächlich erzielbare Quadratmeterpreise von 4.800 EUR veranschlagt werden. Bei Wohnungen aus den 1960ern Quadratmeterpreise um die 2.900 EUR, bei Wohnungen aus 2000 - 2008 beispielsweise 4.050 EUR. Schwankungen bis 20 % inbegriffen.

"Sendling ist aktuell besonders gesucht, dank seiner Nähe zur Innenstadt, der sehr guten Infrastruktur und den vielfältigen Freizeitmöglichkeiten. Jedoch gibt es größere Lageunterschiede innerhalb Sendlings, so dass für einen Immobilienverkauf immer auf eine individuelle Wertermittlung hingewiesen wird.", so der Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer (http://immobilienbesitzer-muenchen.de/) vom Rotkreuzplatz aus München Neuhausen.

Quellen: Wikipedia, muenchen.de, Auswertung durch Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem IMV Marktdaten-Statistikprogramm; Tatsächliche Verkaufszahlen: Immobilienbericht Gutachterausschuss München 2012. Der Immoblilienbericht ersetzt keine professionelle Wertermittlung durch einen Sachverständigen oder Immobilienmakler für München bzw. Sendling, Mittersendling oder den Westpark. Die angegebenen Werte sind Durchschnittswerte, die nur informell für individuelle Kalkulationen Verwendung finden können. Für die Korrektheit und Vollständigkeit des vom Autor Rainer Fischer (http://immobilienbesitzer-muenchen.de/immobilienmakler-muenchen/makler-muenchen/) erstellten Artikels wird keine Haftung übernommen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de
Rainer Fischer Immobilien
Rotkreuzplatz 2a 80634 München

Pressekontakt
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de
Rainer Fischer Immobilien
Rotkreuzplatz 2a 80634 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Immobilien"

| © devAS.de