Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 97
  Pressemitteilungen gesamt: 324.247
  Pressemitteilungen gelesen: 42.165.459x
13.07.2011 | Immobilien | geschrieben von Jens Duffner¹ | Pressemitteilung löschen

Start frei - Umsetzung der ersten Bausteine des Spiel- und Freiflächenkonzepts für Hofheim Nord beginnt

Nach der im Juni erfolgten Freigabe des Magistrats für die ersten fünf Bausteine werden jetzt die konkreten Entwürfe erstellt. Am 10. August 2011, direkt nach den Schulferien werden diese allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern in einer Entwurfswerkstatt vor Ort vorgestellt und Anregungen aufgenommen. Beginn der Entwurfswerkstatt ist am Fichtespielplatz um 17 Uhr.

Im Herbst 2011 sollen dann die ersten Bauarbeiten losgehen. Auch hier sind Kinder, Jugendliche und Erwachsene wieder willkommen, sich einzubringen. An einem Bauwochenende ist tatkräftige Unterstützung gefragt. Einige Jugendliche haben schon fest zugesagt, beim Bau der von ihnen gewünschten Hütte am nördlichen Bolzplatz beim Finanzamt ordentlich mit anzupacken. Parallel können große und kleine Helfer beim Fichtespielplatz gemeinsam die Ärmel hochkrempeln, um am neuen Erscheinungsbild des Fichtespielplatzes mitzuwirken. Natürlich unter fachlicher Anleitung und jeder so gut er kann.

Im Fokus diesen und Anfang nächsten Jahres stehen diese fünf Bausteine:

(1) Der Kinderspielplatz Fichtestraße - Der für viele Kinder zentrale Spielplatz im Gebiet wird in mehreren Bauabschnitten aufgewertet. Ein attraktiveres und breiteres Spiel- und Bewegungsangebot als bisher soll entstehen und Kindern Spaß und neue Herausforderungen zum Austoben bieten. Eltern sollen dort einen Ort zum Treffen und Austauschen erhalten.

(2) Treffpunkt für Jugendliche am Finanzamt - Der Bolzplatz ist ein zentraler Treffpunkt der Jugendlichen aus dem Quartier. Die Jugendlichen wünschen sich dort eine wetterfeste Hütte, Platz zum 'Chillen', bessere Beleuchtung und weitere Sportmöglichkeiten. Dabei wollen und sollen sie natürlich auch selber mitbauen. Zunächst soll in diesem Jahr eine neue Hütte entstehen.

(3) Bewegungsparcours - Um Menschen auch im Alter zu helfen, fit und mobil zu bleiben, entsteht auf den Freiflächen im Bereich der Kantstraße Ecke Hermann-Friesen-Straße ein sogenannter Parcours zur Bewegungsförderung. Das Training an speziellen Geräten fördert die motorischen Fähigkeiten. Dies beugt Stürzen vor und macht zudem Spaß. Die Geräte werden durch ein Förderprogramm des Hessischen Sozialministeriums finanziert. Der genaue Zeitpunkt für die Lieferung ist noch offen, so dass die Gestaltung des Parcours mit Mitteln der Sozialen Stadt wohl erst Anfang nächsten Jahres erfolgen kann.

(4) Spielstation - So manches Spielgerät musste in der Vergangenheit aus Sicherheitsgründen abgebaut werden. Nun sollen im Viertel neben dem zentralen Fichtespielplatz neue hochwertige Themen-Spielstationen für die kleinen wie großen Kinder entstehen. Eine erste Spielstation ist für die Freifläche Ecke Höchster Straße und Fichtestraße zur Umsetzung vorgesehen.

(5) Gestaltung einer hausnahen Kommunikations- und Sitzecke - Im Stadtteil fehlen gemütliche Plätze für einen netten Plausch unter Nachbarn. Begegnungsmöglichkeiten werden auch von vielen Mietern der Hofheimer Wohnungsbaugesellschaft HWB gewünscht. Nach und nach sollen daher im Bereich der Zeilenbauten einladende Sitz- und Treffpunkte entstehen.

Es tut sich was in Hofheim Nord. Alle Bewohner sind herzlich zur "Entwurfswerkstatt" am 10. August 2011, 17 bis 19 Uhr, am Fichtespielplatz mit anschließendem Grillen eingeladen. Familie, Freunde und Nachbarn können gerne mitgebracht werden.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.naheimst.de
Nassauische Heimstätte Wohnungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH
Schaumainkai 47 60596 Frankfurt am Main

Pressekontakt
http://www.naheimst.de
Nassauische Heimstätte Wohnungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH
Schaumainkai 47 60596 Frankfurt am Main

Weitere Meldungen in der Kategorie "Immobilien"

| © devAS.de