Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 41
  Pressemitteilungen gesamt: 356.736
  Pressemitteilungen gelesen: 47.433.223x
10.09.2020 | Immobilien | geschrieben von Frau Lisa Petzold-Sauer¹ | Pressemitteilung löschen

Abzug US-Soldaten: Chancen für Immobilieneigentümer

12.000 Soldaten sollen laut US-Verteidigungsministerium aus Deutschland abgezogen werden. Damit werden in Baden-Württemberg viele Immobilien frei. Immobilienmakler Michael Lindenmayer rät Immobilienbesitzern, sich frühzeitig auf den Abzug der US-Truppen vorzubereiten und zeigt mögliche Optionen für die bislang vermieteten Wohnungen und Häuser auf.



Die Vermietung einer Eigentumswohnung oder eines Hauses an Soldaten aus den USA war bisher sehr lukrativ. So konnte ein Eigentümer sichere, stetige und überdurchschnittlich hohe Mieteinnahmen generieren. Doch aus Stuttgart, Böblingen und Sindelfingen werden viele Soldaten abgezogen.



"Es ist fraglich, ob ein anderer Mieter bereit ist, eine Miete in gleicher Höhe zu zahlen", erklärt der Immobilienexperte Michael Lindenmayer. "Die üblichen Mietpreise liegen deutlich niedriger. Deshalb empfehlen wir den Eigentümern - bevor für den Mieterwechsel kostspielige Renovierungsarbeiten vorgenommen werden - über die Option, die Immobilie zu verkaufen und damit diese zu vergolden, nachzudenken."



Bei den aktuellen Immobilienpreisen kann der Verkauf auf jeden Fall eine attraktive Lösung sein. Das Team von Lindenmayer Immobilien nimmt auf Wunsch eine Wertermittlung vor, kümmert sich um die Vermarktung, koordiniert Besichtigungen und steht bei den Verhandlungen, dem Notartermin und der Übergabe mit Expertenwissen zur Seite.



Interessierte finden weitere Informationen zu diesem Thema, zu Wohnung verkaufen Filderstadt oder zu Hausverkauf Ostfildern auf https://www.lindenmayer-immobilien.de.

Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
Michael Lindenmayer Immobilien
Herr Michael Lindenmayer
Flattichstraße 14
70771 Leinfelden-Echterdingen
Deutschland

fon ..: 0711 / 4791555
fax ..: 0711 / 4791559
web ..: https://www.lindenmayer-immobilien.de
email : info@lindenmayer-immobilien.de

Pressekontakt
wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Lisa Petzold-Sauer
Josefstraße 10
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 / 70 79 011
web ..: https://www.wavepoint.de/
email : info@wavepoint.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Immobilien"

| © devAS.de