Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 4
  Pressemitteilungen gesamt: 379.431
  Pressemitteilungen gelesen: 64.417.930x
21.07.2022 | Immobilien | geschrieben von Frau Marie Gest¹ | Pressemitteilung löschen

Errichtung einer schwimmenden Ferienhausanlage mit Weserblick

Im malerischen Weserbergland, in Nordrhein-Westfalen, entsteht derzeit eine Steganlage mit Liegeplätzen für insgesamt 10 schwimmende Ferienhäuser. Das Berliner Unternehmen "FHG floating house GmbH" hat die Anlage in Zusammenarbeit mit dem Freizeitgelände Ahlemeyer in Höxter geplant und bereits im Juni ein Musterhaus vor Ort eröffnet.



Rundum-sorglos-Paket vom Liegeplatz bis hin zu Vermietung



Aktuell stehen noch wenige der schwimmenden Häuser zum Kauf zur Verfügung, diese können von den neuen Eigentümern ganzjährig genutzt und an Urlaubsgäste vermietet werden. Die floating house GmbH bietet den Investoren ein Rundum-sorglos-Paket vom Bau des schwimmenden Ferienhauses, über den Liegeplatz, die Versicherung, bis hin zur Vermietung und Vermarktung.



Das Unternehmen hat bereits viele schwimmende Ferienhausanlagen in Deutschland errichtet. Urlaubsgäste können die besonderen Ferien-Unikate über das hauseigene Vermietungsportal http://www.floatinghouses.de buchen.



Kaufinteressierte können das Musterhaus im Weserbergland nach Terminvereinbarung besichtigen. Detaillierte Informationen können via Mail oder auch telefonisch (hoexter@floatinghouse.de | Tel.: 030 91 902 002) angefordert werden.



Das Ferienresort an der Weser soll 2023 fertiggestellt werden, der Vermietungsstart ist zum Saisonbeginn 2023 geplant.


Diese Pressemitteilung wurde über Connektar publiziert.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
FHG floating house GmbH
Frau Marie Gest
Alt-Biesdorf 64
12683 Berlin
Deutschland

fon ..: 03091902002
web ..: https://www.floatinghouse.de/
email : marie.gest@floatinghouse.de

Pressekontakt
FHG floating house GmbH
Frau Marie Gest
Alt-Biesdorf 64
12683 Berlin

fon ..: 03091902002
web ..: https://www.floatinghouse.de/
email : marie.gest@floatinghouse.de

Weitere Meldungen in der Kategorie "Immobilien"

| © devAS.de