Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 108
  Pressemitteilungen gesamt: 294.041
  Pressemitteilungen gelesen: 37.965.924x
20.09.2012 | Immobilien | geschrieben von Rainer Fischer¹ | Pressemitteilung löschen

Immobilien München Haidhausen 2012, aktueller Marktbericht

Geschichtliches: Haidhausen wurde im Jahr 808 unter dem Namen "haidhusir", heißt "Häuser auf der Heide" als Ansiedlung erstmals urkundlich erwähnt. Von München aus erreichte man es über den "gaachen Steig", was etwa sehr steiler Weg bedeutet, aus dem über die Jahre der Begriff "Gasteig" entstand. Durch Haidhausen führte auch der Salzweg in die Stadt München. Bis 1612 war Haidhausen politisch Wolfratshausen zugeordnet, zwischen 1612 und 1662 war es mit Untergiesing und Au, damals Dörfer, unter eigener Verwaltung. 1835 lebten in Haidhausen bereits 10.000 Einwohner. Im Oktober 1854 fand die Eingemeindung zur Stadt München statt. Lageabgrenzung Haidhausen: Es befindet sich oberhalb der Au auf der sogenannten Isarhochterrasse. Der Stadtteil grenzt nördlich an Bogenhausen, östlich an Berg am Laim, südlich an die Au und westlich endet Haidhausen an der Isar. Das Zentrum Haidhausens ist der Orleansplatz. In Haidhausen liegt auch einer der drei Fernverkehrsbahnhöfe Münchens, der heutige Ostbahnhof (S-Bahnstation) oder auch Bahnhof München Ost (Fernverkehr) In Haidhausen befindet sich auch der Sitz des Bayerischen Landtages. (1)

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Haidhausen (http://immobilienbesitzer-muenchen.de/immobilienmakler-muenchen/makler-haidhausen/), Januar bis September 2012 (statistische Mittelwerte, Angebotspreise): Die Immobilienpreise München Haidhausen sehen am Angebotsmarkt wie folgt aus: Von Januar bis Mitte September 2012 wurden im Bereich Wohnung zu verkaufen Haidhausen 330 gebruchte und 84 Neubau-Eigentumswohnungen offeriert. Die zum Verkauf angebotenen Eigentumswohnungen in Haidhausen lagen im Durchschnittspreis bei gebrauchten Objekten bei EUR 5.426 Quadratmeterpreis, Neubauwohnungen wurden zu einem Quadratmeterpreis von 6.023,- Euro Quadratmeterpreis angeboten (Mittelwerte). Ungefähr 80% der Wohnungsangebote in Haidhausen waren Bestandswohnungen, 20% Neubauten. Es gab genau 4 Penthouse Angebote, bzw. 11 Dachterrassenwohnungen die unter der Rubrik Wohnung zu verkaufen in München Haidhausen inseriert wurden. Es gab keine Versteigerungsangebote. Hinzu kamen 7 Maisonettewohnungen und 7 Wohnungen mit Garten. Zusätzlich wurden 5 Mehrfamilienhäuser zu einem durchschnittlichen Quadratmeterpreis von ca. EUR 4.700,- inseriert, auch wurden 6 Einfamilienhäuser angeboten wurden. (2)

Tatsächlich verkauft wurden im Jahr 2011 insgesamt 325 gebrauchte Eigentumswohnungen in Haidhausen zu einem durchschnittlichen Verkaufspreis von EUR 331.000,-. 17 Neubauwohnungen fanden ihren Weg zum Notar, genauso wie auch 12 Mehr- und 5 Einfamilienhäuser. Bewertet man Haidhausen als sehr gute Lage (teilweise ist es nur gute Wohnlage), so ergeben sich durchschnittliche Quadratmeterpreise, die je nach Lage, Baujahr, Ausstattung bei ca. EUR 3.300,- beginnen und bei ca. EUR 7.800,- enden. Ausreißer nach oben sind garantiert. (3)

"Ich kann mich noch gut daran erinnern, als wir Mitte der 90er unrenovierte Altbauwohnungen in Haidhausen für noch unter EUR 3.000,- pro m² verkauft haben. Und auch noch in den guten Lagen, wie der Sedanstraße. Das ist natürlich vorbei.", so der Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer (http://immobilienbesitzer-muenchen.de/) vom Rotkreuzplatz in München und Immobilienmakler fürs Haidhausen.

(1) Quelle: Wikipedia; (2) Quelle: Immobilienpreise München Haidhausen und Immobilienmakler München Haidhausen - Auswertung aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH; (4) Quelle: Statistiken aus dem Jahresbericht 2011 des Gutachterausschusses München bezüglich Immobilienpreise München Haidhausen, Wohnung zu verkaufen München und Haus zu verkaufen München. Angaben ohne Gewähr. Die obigen Informationen wurden sorgfältig recherchiert, Fehler können sich jedoch immer einschleichen. Daher wird für die obigen Aussagen keine Haftung übernommen.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de
Rainer Fischer Immobilien
Rotkreuzplatz 2a 80634 München

Pressekontakt
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de
Rainer Fischer Immobilien
Rotkreuzplatz 2a 80634 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Immobilien"

| © devAS.de