Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 9
  Pressemitteilungen gesamt: 295.959
  Pressemitteilungen gelesen: 38.218.958x
04.09.2013 | Internet & Ecommerce | geschrieben von Brigitte Basilio¹ | Pressemitteilung löschen

Peak Solution auf der it-sa 2013 - Überblick in Sachen Berechtigung

Nürnberg, 4. September 2013 - Peak Solution berät und unterstützt Unternehmen herstellerneutral bei der Einrichtung oder Optimierung von Identity- und Access-Managementlösungen. Den Überblick über die dafür nutzbaren Technologien erhält der Besucher auf der it-sa: Zwölf Lösungspartner bilden die IAM Area am Stand 514 in Halle 12 der Messe Nürnberg. Peak Solution, Organisator und treibende Kraft der IAM Area, stellt dabei vor allem Angebote zur Analyse und Prozessmodellierung vor. Ziel der Dienstleistungen ist es, gut administrierbare, dokumentierte und zertifizierbare Prozesse der Verwaltung, der Bereitstellung und des Entzugs von Rechten zu etablieren.

Die methodische Vorgehensweise, die Peak Solution Besuchern der it-sa anbietet, umfasst mehrere Schritte:
- Strategie: In Workshops und CMMI-Reifegradanalysen wird Transparenz über die individuellen IAM-Potenziale geschaffen und eine Strategie formuliert.
- Konzeption: Business-Prozess-Modelling und Requirements-Management sorgen dafür, dass die Zielvorgaben geklärt sind, bevor in einzelne Systeme investiert wird.
- Realisierung: Unterstützung in der Projektumsetzung sorgt dafür, dass bei der Implementierung Aspekte wie Change-Management und Qualitätskontrolle nicht zu kurz kommen. Auf Wunsch kann die Betreuung der IAM-Lösung auf Service, Support und Schulung ausgedehnt werden.

Geballte IAM-Kompetenz

Gemeinsam mit Peak Solution stellen aus: certgate, cryptovision, Dell, Interflex, procilon, REINER SCT, sayTEC, secude, SEPPmail, Nexus und Utimaco. Die zwölf Aussteller der IAM Area kennen die Komplexität der Thematik aus zahlreichen Projekten, in denen sie in unterschiedlichen Konstellationen zusammengearbeitet haben. Diese gemeinsame Erfahrung aus Kundenprojekten führte zum Konzept der IAM Area als Kompetenzzentrum auf der Messe. Praxisnahe Show Cases beleuchten verschiedene aktuelle Lösungsansätze:
- Integrierte Zugangs- und Zugriffskontrolle
- Over-the-Air-Berechtigungsmanagement mit NFC
- Durchgängige Informationssicherheit für SAP- und Microsoft-Netzwerke
- Smartcard-basierte Sicherheit für IT-Prozesse
- Kombinierte Zutrittslösungen mit unterschiedlichen Authentisierungsverfahren

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.peak-solution.de
Peak Solution GmbH
Lina-Ammon-Str. 22 90471 Nürnberg

Pressekontakt
http://www.htcm.de
HighTech communications GmbH
Grasserstraße 1c 80339 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Internet & Ecommerce"

| © devAS.de