Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 2
  Pressemitteilungen gesamt: 307.246
  Pressemitteilungen gelesen: 39.814.040x
14.03.2018 | Internet & Ecommerce | geschrieben von Sarah Pistner¹ | Pressemitteilung löschen

Bright Solutions für das beste Drupal Enterprise Projekt ausgezeichnet

Der Splash Award in der Kategorie Enterprise ging in diesem Jahr an die Bright Solutions GmbH. Die internationale Fachjury zeichnete die Web- und Mobile-Agentur aus Darmstadt für den Relaunch der Website von Vetrotech Saint-Gobain aus. Insbesondere in Anbetracht der enormen Konkurrenz in dieser Kategorie freute sich das Team von Bright Solutions bei der Preisverleihung am 8. März in Frankfurt über den Sieg. Das Projekt überzeugte durch den hohen Grad der Usability, den die Website im Backend für die Redakteure bietet.

Vetrotech Saint-Gobain ist einer der weltweit führenden Hersteller von Brandschutz- und Sicherheitsglas im Bereich Bau und Schifffahrt und in mehr als 60 Ländern aktiv. Die neue Website dient als einheitliche Plattform für alle Märkte und muss in mehreren Sprachen mit variierenden Inhalten erstellt und gepflegt werden. Neben der Umsetzung eines innovativen Designs, galt es, für die Redakteure ein Maximum an Flexibilität und Unabhängigkeit zu gewährleisten. Bright Solutions setzte die Website auf Basis von Drupal 8 modular um und implementierte u.a. ein effizientes Übersetzungs-Management sowie ein systematisches Länder-Sprachen-Handling. Ein gemeinsames Backend zur zentralen Datenpflege vermeidet zeitraubendes Kopieren und doppelte Datenhaltung. Die Verleihung des Splash Awards für das Projekt im Enterprise Bereich honoriert die anwenderorientierte Konzeption und Realisierung nach Best Practices der umfassenden mehrsprachigen Unternehmens-Website. Davon zeigt sich Manuel Pistner, Gründer und Geschäftsführer von Bright Solutions überzeugt: "Eine erfolgreiche Website lebt von aktuellen Inhalten, die Usability im Backend spielt daher eine sehr große Rolle. Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden und die Drupal Fachjury von unserer Enterprise-Lösung begeistern konnten."

Die Splash Awards werden in den Niederlanden seit 2014 verliehen, seit vergangenem Jahr auch in Deutschland. Die Drupal Community zeichnet damit die besten Projekte des Vorjahres aus. Schon 2017 zählte Bright Solutions zu den Preisträgern, damals in den Kategorien Tools und E-Commerce.

Mehr zu dem Gewinner Projekt finden Sie unter https://www.brightsolutions.de/referenzen/website-relaunch-vetrotech-saint-gobain

Bildquelle: Lars Stauder Photography

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.brightsolutions.de
Bright Solutions
Pallaswiesenstraße 63 64293 Darmstadt

Pressekontakt
http://www.claro-pr.de
claro! text und pr
Allmannspforte 5 68649 Gross-Rohrheim

Weitere Meldungen in der Kategorie "Internet & Ecommerce"

| © devAS.de