Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 11
  Pressemitteilungen gesamt: 328.486
  Pressemitteilungen gelesen: 42.978.780x
02.09.2019 | Internet & Ecommerce | geschrieben von Luisa Woik¹ | Pressemitteilung löschen

dotSource und BayWa präsentieren SAP-Showcase zur DMEXCO

Köln / Jena, den 02. September 2019 - Am 11. und 12. September 2019 wird die "Digital Marketing Expo und Conference" (DMEXCO) in Köln erneut zum Treffpunkt aller wichtigen Entscheidungsträger der digitalen Wirtschaft. Auch dotSource ist dieses Jahr Aussteller (Halle 6, Stand E010) und präsentiert anhand eines Showcases (https://www.dotsource.de/e-commerce-events-messen/dmexco-2019/) gemeinsam mit dem langjährigen Kunden BayWa AG, wie Marketing, Sales und Commerce clever verknüpft werden können, um Umsätze zu steigern und digitale Kundenbeziehungen zu stärken.

2019 steht die DMEXCO unter dem zentralen Motto "Trust in you". Egal, ob bei Freundschaften oder beim Thema Kundenbeziehungen - vertraut man sich, profitieren beide Seiten langfristig. Gerade in Zeiten von Datenmissbrauchsskandalen und Sprachassistent-Lauschangriffen wird es für Anbieter herausfordernder, Vertrauen aufzubauen, um potenzielle Kunden zu überzeugen und Bestandskunden zu bestärken. Nutzer, die Anbietern nicht vertrauen, bleiben fern oder wand/"ern ab. An dieser Stelle setzt der von dotSource (https://www.dotsource.de/)und BayWa AG präsentierte SAP-Showcase ein und demonstriert, wie Unternehmen dieses Szenario vermeiden können.

Clevere Kombination aus Sales, Marketing und Commerce

Der gemeinsame Showcase zeigt, wie mit Hilfe von SAP Daten aus Sales, Marketing und Commerce verknüpft werden können, um daraus echte Mehrwerte für das Unternehmen und für End- bzw. Geschäftskunden zu generieren. Auch im B2B sind Personalisierung, Datenanalyse und Location Based Services relevante Schlagworte, wenn es darum geht, vermeintlich digital-skeptische Kunden durch eine individualisierte Ansprache zu begeistern und von den Vorzügen einfacher Beschaffungsprozesse und digitalen Zusatzservices zu überzeugen.

Die Branchenprofis der BayWa AG haben erkannt, dass letztendlich in jedem Geschäftskunden auch ein Endkunde steckt, der bereits privat die Vorzüge des Onlineshoppings genießt, daher grundsätzlich digital-affin ist und solchen Kanälen auch im Beruflichen offener gegenübersteht. Aus diesem Grund setzt der Münchner Konzern auf digitale Servicekanäle, Marketing- und Vertriebsstrukturen.

"Unser Ziel ist es, Digital zum neuen Standard zu machen. Gerade in Sachen Kundenbeziehungen ergeben sich unzählige Vorteile und neue Möglichkeiten, von denen Anbieter und Nutzer gleichermaßen profitieren. Anhand unseres Showcases wollen wir genau das demonstrieren", so Christian Grötsch, Gründer und Geschäftsführer von dotSource.

B2B-Showcase am SAP-Partnerstand

Die DMEXCO ist seit nunmehr zehn Jahren "The place to be" für Entscheidungsträger aus der digitalen Wirtschaft, Marketing und Innovation. Kaum eine andere Veranstaltung hierzulande bietet vergleichbar viel Digitalkompetenz auf so engem Raum: Mit über 41.000 Besuchern, knapp 1.000 Ausstellern und mehr als 550 Referenten gibt sie vielfältige Einblicke in eine digitale Zukunft. Eine gute Gelegenheit, das eigene Business mit neuen Ideen und kreativen Konzepten voranzutreiben. Inspiration gibt es am SAP-Partnerstand Halle 6 Stand E010: Die dotSource-Experten freuen sich auf zahlreiche, sinnstiftende Gespräche. Termine können im Vorfeld unter events@dotsource.de vereinbart werden.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.dotsource.de
dotSource GmbH
Goethestraße 1 07743 Jena

Pressekontakt
http://www.dotsource.de
dotSource GmbH
Goethestraße 1 07743 Jena

Weitere Meldungen in der Kategorie "Internet & Ecommerce"

| © devAS.de