Startseite Impressum / Kontakt Datenschutz (Disclaimer) Haftungsausschluss
Auto & Verkehr Bildung, Karriere & Schulungen Elektro & Elektronik Essen & Trinken Familie, Kinder & Zuhause Freizeit, Buntes & Vermischtes Garten, Bauen & Wohnen Handel & Dienstleistungen Immobilien Internet & Ecommerce IT, NewMedia & Software Kunst & Kultur Logistik & Transport Maschinenbau Medien & Kommunikation Medizin, Gesundheit & Wellness Mode, Trends & Lifestyle PC, Information & Telekommunikation Politik, Recht & Gesellschaft Sport & Events Tourismus & Reisen Umwelt & Energie Unternehmen, Wirtschaft & Finanzen Vereine & Verbände Werbung, Marketing & Marktforschung Wissenschaft, Forschung & Technik
  Pressemitteilungen heute: 121
  Pressemitteilungen gesamt: 307.629
  Pressemitteilungen gelesen: 39.866.936x
14.09.2012 | Internet & Ecommerce | geschrieben von Stephan Meixner¹ | Pressemitteilung löschen

Der Countdown zur NEOCOM 12 läuft - Interaktiv.Informativ.International

Am 26. September 2012 öffnen die Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden ihre Tore für das Branchenevent NEOCOM 2012 (vormals Deutscher Versandhandelskongress + Mail Order World). Neu in diesem Jahr ist nicht nur der Veranstaltungsname. Neue Inhalte und Kongressformate sowie zahlreiche Keynote-Speaker national und international, runden die Leitveranstaltung für Katalogversender, Multichannel-Händler, Online Pure-Player und den klassischen Handel, der verstärkt im E-Commerce aktiv ist, ab. http://www.neocom.de

Der Kongress: hochkarätig besetzte Podien und neue Formate
Mit mehr als 85 Top-Managern und Gastrednern präsentiert sich die NEOCOM 2012 in einem neuen Gewand. Dr. Rainer Hillebrand, Vorstand Otto Group, Christian Meermann, Chief Marketing Officer, Ulric Jérome, Executive Director Pixmania, Luca Cannoniero, Business Development Manager Marks & Spencer, Alain Moreaux, Commercial Director Vente Privée, Christian Möhring, Digital Commerce Manager AGS Nike, Dr. Sven Bernhardt, Director E-Commerce Breuninger, Bastian Siebers, Geschäftsführer Plus Online, Dr. Bert Hentschel, Geschäftsführer Walbusch uvm. gehören zu den Keynote-Referenten und Diskutanten auf den Podien der NEOCOM 2012.

Neben den klassischen Kongressformaten wartet die NEOCOM 2012 mit neuen Formaten auf. In den Elevator Pitches zu den Themenschwerpunkten wie Internationalisierung, Shop-Software oder Payment-Systeme präsentieren Unternehmen ihre Lösungen, die dann in moderierten Runden an runden Tischen, dem so genannten "World Coffee", vertieft werden. Daneben bieten die "Hot Spots" Raum für spannende und kontroverse Diskussionen und in den "Polarity Votes" wird am Ende ein Meinungsbild des Publikums live erstellt. In den Masterclasses und Workshops werden operative Handlungsempfehlungen im kleinen Kreis erarbeitet.

Ausgezeichnet - Der Galaabend, die Preisverleihungen und die NEOCOM-Party
Am Vorabend von Messe und Kongress trifft sich die Branche im besonderen Rahmen des Wiesbadener Kurhauses zum Galaabend, um den "Versender des Jahres" und den Gewinner des "Young Business Award" auszuzeichnen. Corinna Wohlfeil wird durch den Abend führen.
Am Abend des ersten Messe- und Kongresstages findet die Preisverleihung "Katalog und "Onlineshop des Jahres" statt. Die Nominierten stehen schon fest, aber wer am Ende von den fachkundigen Expertenjurys auf das Treppchen gewählt wird, wird erst am 26. September in Wiesbaden verraten. Nominiert in der Kategorie "Online Shop des Jahres" sind "Fashionette", "Meine Mettwurst" und "Mister Spex".
Im Rennen um den Titel "Katalog des Jahres - B2C 2012": "Boden Sommer 2012", "Bolia 2011/2012", "Bon"a parte Herbst 2012", "Dictum Hauptkatalog 2012/2013", "H&M Herbst-Saison 2012", "Manufactum Warenkatalog Nr. 24", "Fattoria La Vialla Prospekt Nr. 35" und "Zalando Magazin No. 1 / 2012". Die Nominierten zum "Katalog des Jahres - B2B 2012" sind "Bechtle IT-Katalog 01/2012", "Dedon Collections 2012" und "Reiff Gesamtkatalog 8. Ausgabe". Nach der Preisverleihung, die von Stephan Meixner moderiert wird, startet die große NEOCOM-Party, unterstützt von Hermes.

NEOCOM 2012 - Die Messe als Spiegel einer erfolgreichen Branche
Treffen sie über 380 Aussteller auf der NEOCOM 2012 mit Lösungen für den erfolgreichen Multichannel-Handel. Dabei sind sowohl Angebote für die großen Player der Branche sowie Mittelstands- und One-Man-Betriebe. Die Messe liefert einen kompakten Überblick über Trends, neue Produkte, Services und Lösungen für den erfolgreichen Distanzhandel. Die Handlungsfelder reichen vom interaktiven Dialogmarketing und CRM, Produkt- und Sourcing, Payment, Logistik und Fulfillment, Shop- und Print-Lösungen, rechtlichen Fragestellungen, nationalen und internationalen Versandlösungen bis hin zu intelligenten Online- und Mobile-Angeboten. Kurzum: Die Informations- und Businessplattform für Multichannel-Handel parallel zum Kongress.

Über 1.300 hochkarätige Vorstände, Geschäftsführer, Top-Manager und Experten sowie mehr als 380 Aussteller machen die NEOCOM 2012 zu dem führenden Familientreffen und der Leitveranstaltung für Multichannel-Handel und E-Commerce in Deutschland und Europa.

Mehr Informationen zur NEOCOM 2012 - Kongress und Messe, die am 26. und 27. September 2012 in Wiesbaden stattfindet, erhalten Sie unter http://www.neocom.de

Sie planen eine Berichterstattung zur NEOCOM 2012?
Akkreditieren Sie sich bitte per Mail: streb@managementforum.com

Hintergrund
NEOCOM 2012 - Die Leistungsschau der Dienstleister für den Interaktiven Handel. Die begleitende und hochspezialisierte Messe bietet eine hervorragende Ergänzung und das optimale Umfeld für einen intensiven Erfahrungsaustausch und Dialog aller in diesem Markt aktiven Player. Hier werden das operative Tagesgeschäft im Multichannel-Handel beleuchtet und Lösungen für optimierte Prozesse aufgezeigt - von der Bestellannahme über Payment und Logistik bis hin zum Retouren-Management. Das war und wird auch in Zukunft ein Alleinstellungsmerkmal der Veranstaltung sein. Mit diesem attraktiven Angebot positioniert sich die NEOCOM 2012 - Kongress und Messe - als das führende Familientreffen und die Leitveranstaltung für Multichannel-Handel und E-Commerce in Deutschland und Europa.


Ihre Ansprechpartner:

bvh
Martin Groß-Albenhausen, Geschäftsführer, bvh Services GmbH
Bundesverband des Deutschen Versandhandels e.V. (bvh)
Taubenstraße 20-22
10117 Berlin
Tel. +49 (0)30-206 138 5-12
E-Mail: martin.gross-albenhausen@versandhandel.org

Der Versandhausberater / FID Verlag
Stephan Meixner, Chefredakteur, Der Versandhausberater
FID Verlag GmbH
Büro München:
Konstanzer Str. 26
80809 München
Telefon: 089/ 51 66 94 57
E-Mail: chefredaktion@versandhausberater.de

Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt
Sandra Zerback, Senior-Projektleiterin Versandhandelskongress / NEOCOM
Management Forum der
Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH
Seestraße 14
14467 Potsdam
Telefon: +49/(0)331/200-6854
E-Mail: schroeder@managementforum.com

NEOCOM
25.-27. September 2012
Rhein-Main-Hallen Wiesbaden
http://www.NEOCOM.de


Der bvh
Dank E-Commerce und Internet ist der Versandhandel so vital wie nie. Der Bundesverband des Deutschen Versandhandels e.V. (bvh) ist die Branchenvereinigung der Interaktiven Händler (d.h. der Online- und Versandhändler). Dem bvh gehören derzeit mehr als 330 Unternehmen an. Darunter sind Versender mit gemeinsamem Katalog- und Internet-Angebot, reine Internet-Händler, Teleshopping-Unternehmen, Apothekenversender und eBay-Powerseller. Die Branche setzt allein jährlich im Privatkundengeschäft über 34 Mrd. Euro um; davon entfallen rund 75 Prozent auf Distanzhandelsfirmen, die dem bvh angeschlossen sind. Allein der Online-Handel mit Waren hat daran einen Anteil von rund 64 Prozent. Der jährliche Gesamtumsatz im Geschäft mit gewerblichen Kunden wird auf weitere 7,2 Mrd. Euro geschätzt. Der bvh vertritt die Brancheninteressen aller Versender gegenüber dem Gesetzgeber sowie Institutionen aus Politik und Wirtschaft. Darüber hinaus gehören die Information der Mitglieder über aktuelle Entwicklungen und Trends, die Organisation des gegenseitigen Erfahrungsaustausches sowie fachliche Beratung zu den Aufgaben des Verbands.

Der Versandhausberater
Der Fachinformationsdienst "Der Versandhausberater" analysiert wöchentlich aktuelle Trends und neue Geschäftsmodelle im interaktiven Versandhandel. Die Redaktion des wöchentlichen Informationsdienstes liefert fundiertes Praxis-Know-how und wertvolle Strategieberatung für E-Commerce-Anbieter, Multichannel-Händler, Katalogversender sowie Dienstleister und Lieferanten der Distanzhandelsbranche. Gegründet 1961 begleitet der "Versandhausberater" die Branche bereits seit 5 Jahrzehnten. "Der Versandhausberater" wird herausgegeben vom FID Verlag GmbH in Bonn.

Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH
Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH ist einer der führenden Anbieter von Veranstaltungen für den Handel und die Konsumgüterindustrie. Das Motto von Management Forum ist "Excellence in Business Information" und steht für Top-Informationen, exzellentes Fachwissen und Networking-Möglichkeiten für Teilnehmer aus Handel, Industrie und Dienstleistung. Durch die enge Zusammenarbeit mit den Gesellschaftern und Partnern garantieren die Events von Management Forum aktuelle Branchennews und Fachinformationen aus erster Hand und gelten als die führenden Events der jeweiligen Branche. Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH veranstaltet ca. 30 Kongress-/Kongressmessen pro Jahr.

¹ Für den Inhalt der Pressemeldung/News ist allein der Verfasser verantwortlich.
http://www.fid-verlag.de
FID Verlag GmbH
Koblenzer Str. 99 53177 Bonn

Pressekontakt
http://www.neocom.de
FID Verlag GmbH, Büro München
Konstanzer Str. 26 80809 München

Weitere Meldungen in der Kategorie "Internet & Ecommerce"

| © devAS.de